Startseite | Kontakt | Impressum

2019 Juni


image

Bild: © Bruni Kantz


Der Monat der Sonnenwende mit
dreißig Tagen und der wundervollen
Rosenblüte, der sechste des Jahres
und auch der Monat, in dem meine
verstorbene Mutter geboren wurde.
(ich wollte es unbedingt mal erwähnen,
denn ohne sie würde es mich nicht
geben und kein wortbehagen ... )

2019 Juni - alle Gedichte im Überblick

Mediterrane Hitze

L ä h m e n d e   Hitze
schlurfende Schritte
dicht geschlossen die
bunten Läden


Palmenblatt

Es blickte mich an -  ernst
und konzentriert -  doch
wendete es sich nicht ab



Freunde

Hat mich das Leben
mit Haut und Haaren
verschlungen suche ich
meine Seele und grüße

Silberner Schimmer

Abendstille ...
silberner Schimmer
liegt über dem See


wenn ich von
hoch oben auf…

Bettelnd stehen

Perfekt ausgerüstet
zum Betteln ...


Doch kann da einer
unbewegt vorübergehen?


Ich konnte es…

Largo del garda

Leer und gedankenlos kam
ich an  


Dicht gedrängt Berge   -
so weit mein…

Päuschen und

noch   ein   Gedicht   um
W o r t e v e r s…

Ich staune

Mitten im sommerlichen Blühen


liegt wie selbstverständlich und
unermüdlich weiteres


E N T S…

Erdbeerrausch

Glühend heiß und sommer-
süß die Düfte hochroter
eben noch reifender Beeren


Es schäumt und brodelt…

Zu Ullis Projekt Alltag / 8

https://cafeweltenall.wordpress.com/
2019/06/01/alltag-8/

Aus meiner Kindheit


Am allerersten Tag im Juni
feierten wir den Geburtstag

Gedanken

Sind die Gedanken zu
flüchtig   -  zu schlicht
zu flach nicht weit genug
greifend…

Soeben war noch Frühling

Der Frühling lag eben noch
leicht in meiner Hand
Da meldete sich über-
raschend bleiern die Hitze…




image image image image