Startseite | Kontakt | Impressum

2017 Mai


image

Bild: © Bruni Kantz


Der wonnige Monat mit Hoffnung
auf Licht, sonnige Freude und
den endgültigen Abschied von
winterlicher Kälte und aprilligen
Hagelschauern - der M A I

2017 Mai - alle Gedichte im Überblick

Rosen

Wie liebreizend sind sie

die blühenden Rosen

doch Vorsicht beim Berühren

Ihre Dornen sind spitz und



Ein Paar

Auf einer Bank im Schatten
ein Paar das sich
sehr gerne hatte


Sie saßen dicht…

Schwanenschönheit

Geruhsam schwamm

zum Uferrand stolz

erhaben still und stumm

 

Ihre Majestät

Herr Schwan heran

 

Er…

Gefühl für Leben

Als das Nahe zu Ferne wurde
da begann dein Zweifel


Schleier legten sich über
alles…

Meine Schöne

Du überraschst mich

 

Du duftest deinen
Rosenduft als wollest
du mich umgarnen

 

Nimm dich in…

Fragen bei Regen

* Lieben wir nur die Vorstellung,
die wir von jemandem haben? *


Das fragt sich L. Gustafsson…

Sie war eine Schönheit

Eine Schönheit war sie


und sie litt als der
wilde Wind sie ritt



Liebkose ihn

*Liebkose den Stein in deiner
Tasche oft genug mit deiner Hand
und er wird zu leben beginnen…

Verflogen

Begeistert lausch ich

deinen Worten

 

Obwohl auch sie

verfliegen werden

 

Als hätt´s sie nie gegeben

 


Rosen blühen

Blühende Rosen hab ich
gesehen


Ihr Lächeln zwischen dem
Grün der Gärten und dem

Kugelrund

Rabenschwarz die
Nacht und voll der Mond
der zwischen Fetzen von
Wolken thront


Rußige Tinte…

Erwacht

Das künstliche Licht
hab ich gelöscht

Denn der Tag war erwacht

 

Ich wurde aus meinem
diffusen…

Verheißung

Als der Tag erwachte und
und die Düfte des Sommers
dich in der Frühe schon
neckten

Pulsatilla

Die Menschen nannten mich immer
schon Kuhschelle / Kuhglocke
oder auch Küchenschelle


Glaubten sie, daß…

Kriege unbekannt

Tritt ein


Geh durch das Tor
Es öffnet sich
J e t z t



Auf meinem Wege nach innen2

Auf meinem Wege nach innen begegne ich
der Frau schlechthin
Sie ist tief verankert in meinen Sinn





image image image image