Startseite | Kontakt | Impressum

2016 Oktober


image

Bild: © Bruni Kantz


Oktober
Ein starker Monat, der Monat
des Weines, der letzten Ernten
und der zehnte des Jahres.
Gilbhart wurde er auch schon
genannt, vom Gilben der Blätter
abgeleitet

2016 Oktober - alle Gedichte im Überblick

Rübengeister

All Hallows’ Eve


Abend und Nacht
vor Allerheiligen

 

Aus tiefschwarzer
Nacht leuchtet ein…

Mikki

Ein leichtes Streicheln


Leises Schnurren beginnt
Ich beginne zu kraulen
Der Motor brummt
Er…

Lachen und Weinen

Wenn im Lachen nur
noch Weinen liegt


Kein einziger
zärtlich lächelnder
Gedanke sich…

Wiederholungstäter

Klick, klack Schabernack


Da fällt er fast rein !


Mein feiner Ohrring ...


Am…

Göttlich

Göttlich war die Sommersüße
die uns mit dem Herbst verloren ging
der schon ein Weilchen in

Herbstlicher Exotenwald

Fallende Blätter und Nadel-
spitzen die fest an ihren
Plätzen sitzen


Zauberwald - Exotisch

Begrenzt

Wir haben eine bestimmte
Lebensspanne für unser
irdisches Leben, von dem
wir lange denken es…

Finger wie Federn

Es ist als wollten sie
meine Seele streicheln


Finger wie Federn


Die über…

Kunterbuntes

Es war ein kleines Kunterbunt

das schlenderte im Blätterwald

und malte lustig und fidel

all die grünen Blätter bunt

 


Sein Wille

Als sich seine Träume
über ihre legten


Ihre eigenen Träume
in seinen verschwanden


Sein…

Abschied von einer Liebe

Die Zeit verging und
mit ihr seine
liebevollen Gesten ...


Es gab sie nicht mehr

Kindheit, die uns prägt

Es muß schrecklich sein, als Kind
ständig auf der Hut zu sein, nach
den Stimmungen der Eltern zu…

Oktobermorgen

Wildgänse rufen
es drängt sie zum Ziel


Krähengeschrei - sie
besetzen die Bäume


Aus…




image image image image