Startseite | Kontakt | Impressum

2012 November


image

Bild: © Bruni Kantz


Er täuscht mit sonnigem Gemüt,
ist abgebrüht und hinterlistig

Schon greift er an mit Nebelsuppe,
formt Eisiges zu erstem Schnee,
häuft Kälte drauf und Nieselregen

Auf glatten Straßen läßt er fahren,
rät hinterhältig zur Geduld ,
zu Kerzenlicht und Zuversicht

2012 November - alle Gedichte im Überblick

Die Angst verschwand

der Dezember kämpfte

mit technischen Problemen,

doch natürlich
hat er es wieder


GESCHAFFT

 

ER IST…

Der volle Mond

Er wartete


und hob sich
für mich auf


Ich wollte ihn
so gerne seh´n,


Über die Zeit

Wenn du viel Zeit hast, bist Du reich, denn Zeit
ist Geld und Geld ist Macht.
So heißt…

Kindertraum

Ich hör ihn reden,
den Eichenbaum


In seinem Blätterrauschen
erkenn ich den Traum,

Drei Raben

Drei kohlschwarze Raben
hoch oben im Baum

Sieh, wie sie nach unten
ins Tal hinein schau´n…



TANZEND

sie dreht sich
geziert, ganz und
gar ungeniert
tänzelt vor dir,
weiß um deine

Älter werden

Wenn wir hübsch
gealtert sind
an Weisheit und
an Jahren,

graues Weiß in
uns´ren Haaren

Die eigene Form

Du stehst vor Dir
und gleichzeitig
Dir selbst gegenüber


Du bemühtest Dich, aus
Deinem Ich…

Leben spricht

Das Leben

spricht dich an

und schweigt

zeigt dir nur

die Endlichkeit

 


Freitagmorgen, 16.Nov.2012



Bleigrau

Bleigrau und schwer
fiel der Himmel
über die schlafende
Erde her


Dann kam der Tag,

Kluges Herz

Kluges Herz,
wie fühlst du Schmerz?


Jammerst still in deinen
Kammern, deine Schläge
lähmt…

Die Kristallkugel

Wie sanft und
sachte diese Rundung


Eine Hand,
die tastend keine
Kanten, spitze Ecken,

Dunkeltage

Dunkeltage trüben dich


Falsche Stille treibt in dir,
sucht nach Lösung,
nichts ist gut.

Hand in Hand

Hand in Hand
geh´n sie, doch manchmal
steh´n sie auch, tief in
ihr Gespräch vertieft,
so…

Meine Hand

Sie fühlt sich gut,


liegt lieb und warm,
vertraut - als wär
sie immer dort -

Selbstvergessen

Sich selbstvergessen
im Kreise drehen
ohne zu schwindeln
ohne Bedenken
Gefühle verkünden

Kontrolle über Bord

Uralter Wald

Uralter Wald,
deiner Seele ein Traum

mit Brücken aus
Mondstein und
schwarzem Basalt
über felsigem…

Im Park

Wenige Schritte
entfernt von der Hast
ein kleiner Park,

verwitterte Steine,
Schriften, kaum
noch zu…




image image image image