Startseite | Kontakt | Impressum

2011 März


image

Bild: © Bruni Kantz


Der dritte Monat bringt uns Farben,
er hat den Frühling im Gepäck.

Schwer trägt er an seiner Last.

Wärme wiegt und erst das Blühen,
da mußte er sich sehr bemühen.

2011 März - alle Gedichte im Überblick

Blütenschleier

Der Winter hatte sie
arg gebeutelt, die Bäume,
die dem Herbst
zum Abschied ihr letztes

Gelbes

Ringsum seh ich
Gelbes spriessen,
bis hinauf zum
Himmel fliessen.

Gelbe Blüten,
winzigklein,
mit…

Sein Lächeln

Halte dein Lächeln,
es macht dich so schön,
meine Fingerspitzen
möchten spazieren gehen,

wie ein Öfchen…

Deiner und meiner

Meiner und deiner
und noch einer
blicken grimmig
und stumm
um sich herum.

Was…

Auszeit

Freude pur,

dem Leben
und der Auszeit
dicht auf der Spur.

Für eine Zeit,
eine kurze…

Die Erde bebte

Als die Erde bebte
und die Fluten sprangen,

kam auf schwarzen
Schwingen neues Entsetzen
in die…

Basler Fasnacht

Aschermittwoch,
Fasching vorbei,
Ende der Narretei.
Fasten beginnt,
Alltag gewinnt.
**********************
Doch nicht überall…

Blätterbaum

Vorfrühlingsmorgen.

Die Himmelskuppel
scheint aus blau
gehärtetem Stahl
kunstvoll geschmiedet.

Vollkommen kahl
ein alter…

Licht und Schatten

Licht und Schatten
seh ich gleiten
durch die Weiten,
sich beim Treffen
trennen, teilen.

Mancher Wechsel

Grüner Hut

Grüner Hut liebt
blaue Schleife.

Zierlich sieht das
Schleifchen aus
wie´s dort steht
vor´m kleinen Haus.


Vergnügte Worte

Wenn dir die Worte
auf der Nase herumtanzen,
dich kitzeln und sticheln,
sich biegen vor Lachen,

während…




image image image image