Startseite | Kontakt | Impressum

Manchmal reicht wenig

um Freude zu empfinden


Drei Blümchen am Boden
zwischen den Pflastersteinen

 

Nichts sonst
aber es reichte mir

 

Die Blumencontainer die eine
Verkäuferin zum Ladenschluß
wegräumte interessierten
mich nicht   -  es war zu viel

 

Aber die abgefallenen da unten
vor meinen Füßen sie waren mir
lieb und ich hielt sie fest

 

 

Freitag,  der   8.  Mai   2020

 

 


image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 24.5.20

Wie schön ist Dein Kommi, liebe PRISKA.
Ich danke Dir sehr und freue mich sehr über Deine Worte.
Liebste Grüße von mir an Dich

von Priska Pittet am 24.5.20 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni, ich mag deine Blicke auf die kleinen, oft übersehenen, erfreulichen Details des Lebens….du bringst sie zum Vorschein und lässt sie uns genießen. Liebe Grüße, Priska

von bruni am 10.5.20

Es war ein spontaner Einfall, lieber FINBAR.
Ich sah die bunten Blümchen am Boden als ich aus der Märzgasse herauskam und hatte nur den einen Gedanken, hoffentlich liegen sie noch einen Moment, bis ich das Handy bereit habe…
Herzliche Grüße zum Abend an Dich

von Finbar am 10.5.20

Ein feines humanes Florapoem mit Feinbild. Schöner Eintrag 🏵🌹🌺
Herzliche Morgengrüße vom Finbar

von bruni am 10.5.20

und wie wundervoll ist Dein Kommentar, liebe BARBARA
ihre Überlebenskunst hat vermutlich nur für einige Minuten ausgereicht, aber für diesen einen Moment schaute es so aus. Du hast es auf den Punkt getroffen.
Ich danke Dir und grüße Dich auch herzlich zum Muttertags -  Sonntag

von Barbara am 9.5.20

Liebe Bruni, auch mir gefällt das Foto sehr. Es verkörpert perfekt Überlebenskunst. Die Kraft erhielten sie durch Dein passendes Poem.😉
Ich wünsche Dir morgen einen feinen Muttertag.
Liebe Grüße, Barbara

von bruni am 9.5.20

Liebe DIANA,
wie schön, es geht Dir wie mir.Nur die drei abgefallenen zählten, nicht die anderen, die es in Fülle gab. Sie wurden aufgehoben bis zum nächsten Tag und diese drei blieben liegen… Abfall
Dir auch liebe Grüße zum Wochenende und herzliche Grüße von mir

ach, wie schön, das kann ich vollkommen nachvollziehen! ein wunderbares foto - blumen auf asphalt… schön!
herzliche grüße zum wochenende, liebe bruni, von diana

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!


image image image image