Startseite | Kontakt | Impressum

Beim Faschingsumzug

Ich halte ihn an den Händen
den Narren mit dem drollig
verschmierten Clownsgesicht
und der sehr ernsthalten
Faschingsverkleidung


Doch schon reißt er sich los
wird zum kleinen lebhaften
Jungen


Süßer Regen prasselt es
hagelt getreifte bunte und
knallrunde Kamellen
Mir fälllt das blitzschnelle
Bücken ein wenig schwer


Er leicht wie eine Feder eilt
geschwind durch Hosenbeine
und kurze enge Röcke


Füllt seine Taschen rot sind
seine Bäckchen Schmutz und
Schminke klebt nun auch in
meinem Gesicht weil er mich
ständig   im   Wegrennen
erwischt   grin

 


Faschingssonntag, der 23.02.2020

Fasnacht in Basel
image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 1.3.20

Ich mag sie auch so sehr, liebe PRISKA, die Basler Fasnacht, aber ich kann die Entscheidung gut verstehen. Es kann aber nicht jedes Gässeln unterbunden werden, doch das Gros, die Mehrheit der Besucher wird ausgeschlossen und das ist gut so.
Genau wegen des roten Bommels und der gesamten putzigen kleinen Gestalt habe ich dieses Bild gewählt.
Liebste Grüße an Dich

von Priska Pittet am 29.2.20 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni, was für ein süßes Bild. Ich mag den roten Pommel! Und die winzigen Händchen, die versuchen ein Bonbon zu öffnen und irgendwann verklebt alles 🤗 Eine bezaubernde Zeit für jung und alt.
Bei uns wurde die Fasnacht abgesagt….
Liebste Grüße, Priska

von bruni am 25.2.20

Das fand ich auch, lieber FINBAR
Schmunzelgrüße am Morgen zu Dir

von Finbar am 25.2.20

Sehr putzig, dein Foto! 😁
Herzliche Grüße vom Finbar

von bruni am 24.2.20

Liebe ANNA-LENA,
die Erlebnisse waren mit ihm, dem Enkelchen, das kleine Mädchen auf dem Bild ist ein Schnappschuss aus Basel grin
Ein verregneter Rosenmontag, das sollte nicht sein, aber am Wetterhahn drehen geht nicht… Ja, noch ist sie im Gespräch, Übernachtug kein Problem, aber die Geburt des zweiten Enkelchens steht bevor. Bis zum Wochenende ist noch Zeit zum Überlegen.
Liebe rosige Montagsgrüße von Bruni an Dich

Ich vermute mal, dein kleiner Clown ist dein Enkel und du sehnst dich nach der Baseler Fasnacht? Der Wettergott meint es nicht gut mit den Faschingsfreunden und der Coronavirus tut sein Übriges dazu ... verrückte Zeiten - mit und ohne Fasnacht :-( .

Hoffen wir, dass uns Schlimmeres erspart bleibt.

Liebe Grüße dir!

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!


image image image image