Startseite | Kontakt | Impressum

Sie plagt immer noch

Eine gute Nacht ein
heller Morgen der eine
distanziert blickende
Sonne verspricht


Doch die Bakterien
tanzen und springen
und schnupfig versuche
ich   niemandem zu
nahe zu kommen


Poesie erreicht mich
gedämpft und der Dunst
in meinem Kopf lichtet
sich kaum


Doch schon schleiche ich
ein wenig schneller als in
den   vergangenen   Tagen ...


B e s s e r u n g
nennt   man   das   wohl

 


Sonntag, der 9. Febr. 2020

 

Miese Bakterien - Hier eine einzige davon und seht nur dieses freche Grinsen
image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 14.2.20

Sie kam im Doppelpack hier an, liebe ANNA-LENA,
diese miese Erkältung. Ich glaube fast, Du hast mich angesteckt grin  Aber nun geht es wieder aufwärts! Danke für Deine lieben Worte
und liebe Grüße in die Nacht von mir an Dich

von bruni am 14.2.20

Heute ist der 8. Tag, liebe ULLI,
und nun geht es wieder aufwärts! Ich fühle es ganz deutlich, die Kraft kommt zurück und der Husten wird etwas weniger.
Danke nochmal fürs Heilegänschen, es war so lieb zu mir.
Ganz herzlich, Bruni

Ach, du Arme, da hat es dich aber wieder mal erwischt! :-(
Mit Geduld und Spucke und vitaminöser Zugabe sollte es dir bald besser gehen,
hofft ganz doll,
Anna-Lena

Liebe Bruni, zunächst einmal herzlichen Dank für deine Antworten auf meine letzten Kommentare hier, mit Lächeln und so :o)
Es tut mir leid, dass du immer noch zu kämpfen hast, aber das Heilegänschen ist ja noch bei dir und so geht es dir nun schon ein kleines bisschen besser ;o)
herzliche Grüße
Ulli

von bruni am 11.2.20

Liebe DIANA,
ich mache es mir unentwegt gemütlich *g* und bin so viele gemütliche Zeiten gar nicht gewohnt *schmunzel*
Danke für die lieben Besserungswünsche
und schöne Grüße an Dich

von bruni am 11.2.20

DU hast es bemerkt, liebe PRISKA,
daran konnte man erkennen, daß ich nun endlich wieder mehr Kraft habe *hurra*
Gib Dir Sorg, das sagt nur ihr Schweizer und es ist sooooo schön. Ich denke daran *lächel*
Liebste Abendgrüße von Bruni an Dich

von bruni am 11.2.20

Vielen Dank, lieber HELMUT.
Nun muß es ja werden!
Lieber Gruß von Bruni an Dich

von diana am 11.2.20

ohh, liebe bruni, so ein infekt dauert seine zeit… ruhe dich aus und mach es dir gemütlich, das sollte helfen smile
von herzen gute besserung und liebe grüße von diana

von bruni am 11.2.20

Hehe, liebe BARBARA,
Du hast fast den Februar verpasst grin
Danke für die lieben Besserungswünsche.
Ganz herlich, Bruni

von bruni am 11.2.20

und ich huste und huste und huste ich mal nicht muß ich mal Nase putzen, lieber FINBAR, mich hats tatsächlich erwischt Ab jetzt wird es sicherlich besser…
Ganz herzlich, Bruni am frühen Abend

von Finbar am 11.2.20

Lächel… ja, das nennt man Besserung! 🤗
Herzliche Grüße vom Finbar

von Barbara am 11.2.20

Liebe Bruni, ich Dussel wunderte mich, dass kein neues Poem bei Dir erscheint. Dabei schaute ich nur im Januar.🙄
Gute Besserung und alles Liebe, Barbara

von Priska Pittet am 11.2.20 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni, schneller schleichen… hm… treffendes Bild für eine miese Situation.
Gib dir Sorg. Herzlich, Priska

von Helmut am 11.2.20 - http://www.maier-lyrik.de/blog

Eine recht gute Besserung wünsche ich Dir von ganzem Herzen. Es soll Dir wieder richtig gut gehen!

Herzliche Grüße
Helmut

von bruni am 11.2.20

Ich hatte auch lange keine, GERHARD, aber nun…
Zwei drei Tage halte ich leicht aus, aber nun sind es schon vier. Ich mag nicht mehr. Bei einem Sturm am Haus herum reparieren, kann schlimm enden. Gut, daß Du es gelassen hast.

von Gerhard am 10.2.20

Dann wünscxhe ich Dir Geduld, das auszuheilen. grin
Grippe und Erkältung hatte ich lange Zeit nicht.
Heute hätte ich eine kleine Reparatur am Haus vornehmen können, aber bei dem Wind hätte ich mir sicher etwas geholt!

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!


image image image image