Startseite | Kontakt | Impressum

Noch ist nicht Ostern

O s t e r n   kommt
Karfreitag naht


Noch ruhen die
O s t e r h ä s c h e n


sitzen gemütlich
mümmelnd in ihren Boxen
oder hoppeln mit wehenden
Lauschern durch sanft
grünende Frühlingswiesen


Manchmal sieht man auch
eines in kleinen Gassen
um böckelige alte Haus -
ecken flitzen


Doch noch ruhen die
Osterhäschen und lassen
sich Zeit

 

Gründonnerstag
der neunte April im Jahr 2020

In manchen Momenten vergißt
man den Coronavirus und weiß,
wie es sich ohne ihn anfühlt

 


image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 6.9.20

Liebe PRISKA,
manchmal finde ich die Kommis von Dir eine Zeitzlang später, weil Wortbehagen dermaßen von spams überschwemmt ist, daß ich erdt nach und nach durchblicke, wo sich die echten Kommis verstecken.
Es war ein schwieriger Frühling. Dank Corona… und doch haben wir es gepackt. Leider sind wir immer noch nicht von diesem Virus befreit u. jeder muß aufpassen, daß er Gefahrenstellen meidet.
Ostern konnten wir am Ende dsoch noch erleben und ein bissel genießen. Du hast da sehr recht mit Deinen Worten.
Liebe Grüße von Bruni an Dich

von Priska Pittet am 5.5.20 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni, Ostern ist jetzt schon eine Weile her, aber ja, der Osterhase hat die Gedanken auf heitere Momente gelenkt. Irgendwie auch intensiver, obwohl oder vielleicht gerade weil man nicht mit Osterwerbungen bombardiert wurde.
Liebe Grüße. Priska

von bruni am 11.4.20

Sie sind in Vorbereitung, die Osterhäschen, liebe BARBARA.
Ich habe eben genau fünf Eier gefärbt! Juchhu grin

von Barbara am 11.4.20

😉 yep, hört sich ganz so an.😉

von bruni am 10.4.20

Er muß ein kluger Mann sein,
liebe BARBARA grin

von Barbara am 10.4.20

Zum Glück ist der Osterhase von der Quarantäne.befreit.😁
Das schrieb zumindest der irische Gesundheitsminister.😉

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!


image image image image