Startseite | Kontakt | Impressum

Verloren

Er fand ihre Spur und

folgte ihr bis sie sich im

heißen Sand verlor

 

 

Montag, 13. Mai 2019

 


image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 21.5.19

Das hast du aber schön geschrieben, liebe BARBARA!
Ich danke Dir und grüße Dich herzlich
Bruni

Ach, liebe Bruni,
dieses kurze Gedicht ist so wundervoll mehrdeutig und für mich gerade aus einem speziellen Anlass sehr zu Herzen gehend.

Das ist Lyrik!!!
Sie öffnet Zugänge zu sich selbst und Momente der Verbundenheit mit dem, der es geschrieben hat.
Ich wünsche Dir einen ausgewogenen Tag *lächel*
LG Barbara

von bruni am 16.5.19

Da hast Du recht, liebe ANNA-LENA,
wir verlieren und finden unser Leben lang…
Herzliche Gutenabendgrüße von Bruni an Dich

von bruni am 16.5.19

Liebe DIANA,
ich ließ es mehrdeutig, das gebe ich zu, aber es ist mit purer Absicht so passiert grin
Liebste Abendgrüße von Bruni an Dich

von bruni am 16.5.19

*lächel*, lieber FINBAR,
ich wollte mich mal wieder in einem Dreiteiler probieren und mir kam ein Eidechschen in den Sinn, das so flink verschwinden kann.
Ganz herzlich, wieder aus Regensburg zurück, Bruni am Abend

Finden und Verlieren - das prägt unser Leben immer wieder neu. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, manchmal zerreißt es uns.

Liebe Grüße aus dem Regen am Donnerstag,
Anna-Lena

ah, okay. das geht aber aus dem gedicht nicht hervor, insofern ist es ohne diesen hinweis ja noch viel weiter gefasst, mehrdeutiger. smile was ich gut finde. auf jeden fall ein ganz feines kleines!

von Finbar am 14.5.19

Tolles Foto!
Zarte Eidechsenzeilen,
fein 🦎
Herzliche Grüße!

von bruni am 13.5.19

*lächel*, nur eine kleine Eidechse, liebe DIANA,
die plötzlich wieder verschwunden war.
Ganz herzliche Grüße von Bruni an Dich

von diana am 13.5.19

wunderbarst! prägnant, vielsagend. wenn auch traurig…
ganz liebe Grüße von diana

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image