Startseite | Kontakt | Impressum

Unterwegs

Brennende Sonne

Süße

die bitter schmeckt

 

 

Gärten der Unruhe

Ein Bach

überfließend

mitreißend

mäandernd

unterwegs zum Meer

sich mit ihm

zu vermählen

 


um frisch und erfüllt

wie neu geboren

a u f z u e r s t e h e n

 


Dienstag, der 23. Juli 2019

Der Hitze geschuldete Gedanken
sind hier mit eingeflossen   ...

 

 

 

 


image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 4.8.19

Mein Lieblingsbach, liebe GABRIELE,
der Apfelbach. Ich mag ihn sehr.
Ich grüße Dich sehr herzlich

von gabriele pflug am 4.8.19 - http://zichoriezauber

das gefällt mir sehr gut. ich gehe beim lesen den lauf des baches entlang. er ist mir vertraut!
liebe grüße
gabriele

von bruni am 25.7.19

Kühlende Grüße, wie gut hört sich das jetzt an, GERHARD
Du meinst an den Abenden, an denen sie grillen und außerdem die müden Pflanzen gießen?
Liebe Grüße von Bruni, der immer noch zu heiß ist…, zu vorgerückter Abendstunde

von Gerhard am 25.7.19

Gärten der Unruhe
ja so sieht das recht hektische Treiben im Garten zur Zeit aus, eigentlich nicht wirklich zum Fotografieren geeignet.

Kühlende Grüsse grin

von bruni am 24.7.19

Na ja, ich glaube, ganz so berauschend fließt er im Moment betimmt nicht, liebe DIANA
Das Bild ist nicht ganz aktuell, ich gestehe es schweren Herzens *g*, aber bisher kenne ich ihn nur munter hüpfend und stets in freudig fließender Bewegung.
Ganz herzliche Grüße in die Nacht von Bruni

von bruni am 24.7.19

Zur Zeit hat er bestimmt ein wenig weniger Wasser, lieber FINBAR.
Also braucht er das Mehr/Meer dringend, um wieder aufzuerstehen grin
Liebe Grüße in die Nacht von Bruni

oh, wie erfrischend, dieser bach!
feine worte… möge der bach immer so überbordend munter sein und bleiben! smile
liebe grüße zu dir
von diana

von Finbar am 24.7.19

Schön ... to be born again 😊

Herzliche Grüße vom Finbar

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image