Startseite | Kontakt | Impressum

Der schönste von allen

Meinen schönsten Kuss
schrieb das Leben im Übermut
lächelnd und liebend als wär
es ein Spiel


In meinen Erinnerungen
wird es ihn immer geben


Bedarf ich seiner ruf ich
die zärtlichübermütige
Erinnerung aus ihrer tiefen
Versunkenheit ab

 

Samstag, der 9.  Febr.  2019

 


image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 14.3.19

Wie schön, lieber RALF,
Dich hier zu finden in wortbehagen!
Ich freue mich sehr über Deine Worte.
Liebe Grüße an einen sehr seltenen Gast von Bruni

von Ralf am 14.3.19 - https://disputnik.com/

Wunderbar poetisch und berührend, liebe Bruni…

von bruni am 3.3.19

Oh ja, liebe PRISKA,
eine wundervolle Erinnerung. Wenn ich daran denke, fange ich immer an zu lächeln und zur gleichen Zeit wird mir wehmütig ums Herz…
Liebe Grüße von mir

von Priska Pittet am 3.3.19 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni
Ich spüre Leichtigkeit und Lebensfreude und Wärme in deinen Zeilen. Schön, dass du diesen Kuss erleben durftest und er als Energiequelle gespeichert ist. Solche Erinnerungen stärken.
Liebe Grüße. Priska

von bruni am 21.2.19

*lächel*, eine Silberschatulle mit solch einem feinen Inhalt, liebe KARIN?
Das hört sich aber gut an. Das Enkelchen?
Jeder hebt etwas anderes auf und es wäre interessant zu wissen, was das alles ist.
Schmunzelnde Grüße von Bruni

von Karin am 20.2.19

Liebe Bruni,
ich habe eine kleine Silberschatulle mit einer Haarsträhne, einem Glückskleeblatt, einem winzigen Brief und der Spur eines Duftes, ein Kuss wäre zu flüchtig; diese Kleinigkeiten sind greifbar und süße Erinnerungen und dazu passen Deine Zeilen wunderbar:
Bedarf ich ihrer ruf ich
die zärtlichübermütige
Erinnerung aus ihrer tiefen
Versunkenheit ab
Dir einen Herzensgruß, Karin

von bruni am 16.2.19

Liebe ULLI,
das hast Du gut entschieden! Vertrauen zu können ist ein so kostbares wertvolles Geschenk. Dir wird es gut gehen damit.
Liebe Gutenachtgrüße von Bruni

soeben habe ich aufgrund deiner Antwort entschieden, dass ich lieber Vertrauen als Hoffnung in das Kästchen legen werde!
danke dafür ...
herzlichst, Ulli

von bruni am 15.2.19

Hoffnung? hm, es wird wohl drauf ankommen, auf was Du hoffst, liebe ULLI
Aber so ganz ohne Hoffnung lebt es sich nicht so gut… also packe in das Kästchen auch Hoffnung mit hinein.
Lächelnd, Bruni, mit lieben Gutenachtgrüßen an Dich

von bruni am 15.2.19

*lach*, ach, wie schön, lieber HELMUT
Hüte ihn gut.
LG von Bruni an Dich

Liebe Bruni, jetzt weiß ich gar nicht so genau, ob ich dann wirklich nie alleine bin, denn manchmal ist das Öffnen dieses Schatzkästchens sehr schmerzhaft, weil es mir dann das Jetzt und Hier vor Augen führt, was dann sehr anders ist als das, was im Schatzkästchen wohnt. Erinnerungen können wärmen, können sie auch Hoffnung schenken?
Nachdenkliche Grüße
Ulli

von Helmut Maier am 14.2.19 - http://www.maier-lyrik.de/blog

Es wäre ja überaus schade, wenn der Kuss in Vergessenheit geriete. Ich habe auch so einen in Erinnerung.

Liebe Grüße
Helmut

von bruni am 14.2.19

Dann kannst Du meine Gerdanken gut nachvollziehen, liebe ULLI.
Das freut mich sehr. Wohl dem, der so ein schmuckes Kästchen hat, denn er ist nie alleine
Lächelnde liebe Morgengrüße von Bruni

Mir gefällt dein Schatzkästchen, ich habe auch so eins und manchmal öffne ich es, darin wohnen auch Küsse ;o)
herzliche Grüße
Ulli

von bruni am 11.2.19

nun ja, es ist ein seltsames Spiel, das mit dem Ernst nicht knausert, GERHARD.
Wir müssen nehmen, was es uns bietet und manche Erinnerungen helfen uns gegen den Ernst, so gut sie es vermögen.
Liebe Grüße von Bruni

von Gerhard am 11.2.19 - http://gravatar.com/kopfundgestalt

Das Leben ist wohl ein Spiel, nur vergessen wir das leicht! wink

von bruni am 11.2.19

Oh ja, wir nehmen sie mit, liebe DIANA, legen sie in das Schatzkästchen unserer freudigen Erinnerungen und manchmal, da öffnen wir es…

von bruni am 11.2.19

grines ist auch eine feine Erinnerung, die wundervoll wärmt, wenn ich zu sehr friere, lieber FINBAR

das klingt seeehr schön, liebe bruni - von solchen erlebnissen kann man ein leben lang zehren! smile

von Finbar am 11.2.19

Das klingt ja richtig schön, liebe Poetin 😊
Herzliche Morgengrüße vom Finbar

von bruni am 11.2.19

Liebe ANNA-LENA,
manchmal ist es eine gute Lösung…und die einzige
Eine gute und entspannte Woche für Dich, Du Liebe

Das ist ein Rezept, das ich gern ausprobieren werde, liebe Bruni.

Liebe Grüße und komm gut in die neue Woche,
Anna-Lena

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image