Startseite | Kontakt | Impressum

In deinen Augen

Ich sah dich
lesend sitzen und
ich rief nach dir


Doch ich fand
deinen Namen
nicht


Da war nur
diese Stille
und stumm rief
ich nach dir


Da hob sich
dein Blick und
ich las ihn in
deinen Augen

 

Gründonnerstag, 18. April 2019


image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 11.5.19

*schmunzel*, so ist es, liebe PRISKA
Wie schön, Dich wieder zu lesen!
Liebste Grüße von mir

von Priska Pittet am 11.5.19 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni
Wunderbar und nonverbal. Schön, dass der Namen mysteriös bleibt. Er verbindet dich und den Lesenden. Herzlich. Priska

von bruni am 29.4.19

Ich freue mich über Deinen Kommi, liebe ULLI.
Spät? Ist doch egal, Hauptsache, Du vergißt wortbehagen nicht
Herzliche Grüße zum Montag von Bruni an Dich

Liebe Bruni, ich bin wieder einmal etwas spät dran, verzeih!
Ein ganz zauberhaftes Gedicht finde ich gleich beim ersten Klick.
Liebe Grüße
Ulli

von bruni am 20.4.19

und Dein Kommentsr dazu ist sooo schön, liebe Diana! Ich freue mich total und danke Dir
Ganz herzelich, Bruni am Ostersamstag

oh ja, dieses gedicht mag ich auch, sehr, liebe bruni, wunderschön, innig. blicke sind manchmal beredter als worte ...
liebe karfreitagsgrüße und schon mal sonnige frohe ostertage wünsch ich dir!
deine diana

von bruni am 19.4.19

und daaaas freut mich jetzt sehr, lieber FINBAR!
Ganz herzliche vormittägliche Grüße von Bruni aus der schönsten Sonne

von Finbar am 18.4.19

Daaas gefällt mir sehr *lächel*
Liebe Grüße zur Nacht vom Finbar

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image