Startseite | Kontakt | Impressum

Gedanken um dich

Als wären`s meine
Gedanken um dich


Rundlich flauschiges
Federbällchen lebendig
und fleißig nickend
fröhlich sich wiegend
und emsig pickend


Mitten im zarten
Grünen sitzend, in
manchen Momenten
kaum zu spüren


Und schon wieder
hüpfend und Nahrung
findend
L a u s c h e n   und
immer wieder das leise
fragende Zwitschern


Dienstag, der 16. April 2019

 

 

Nun sind die Zweige wieder voller Blätter
image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 10.5.19

Dankeschön für die feinen Worte, liebe PRISKA.
Manchmal fühle ich mich so müde, daß ich kaum glauben kann, wie munter und neugierig ich am Morgen bin.
Ganz liebe und herzliche Grüße von Bruni an Dich

von Priska Pittet am 10.5.19 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni
Mit großer Lebendigkeit und Neugier im Leben stehen, sehen und fragen… sehr schön geschrieben! Liebe Grüße. Priska

von bruni am 19.4.19

oh ja, liebe ANNA-LENA,
ein Wunder, das wir immer wieder genießen, an dem wir uns nie sattsehen!
Liebe Grüße zum Freitag aus der schönsten Frühlingssonne

Einfach zauberschön, liebe Bruni. So liebe ich den Frühling - ein Wunder, das uns immer wieder neu fasziniert.

Liebe Grüße zur Nacht,
Anna-Lena

von bruni am 17.4.19

Es flog mal wieder ein Meischen im Busch vor dem Küchenfenster herum, da kamen die Worte zu mir geflogen, liebe DIANA
Ich nahm sie gerne auf
Liebe mittägliche Grüße von mir an Dich

von bruni am 17.4.19

*lächel*, stimmt, liebe BARBARA
Herzliche Grüße von Bruni

von bruni am 17.4.19

Ach ja, diese Nachdönklichkeit grin
Aber so sind Menschen halt, lieber HELMUT
LG von Bruni

von diana am 17.4.19 - http://versspruenge.de

wie wunderschön, liebe bruni, dieser vergleich ist einfach zauberhaft!
ganz herzlich, diana

L a u s c h e n   und
immer wieder das leise
fragende Zwitschern - so lange wir noch hinhören und selber leise fragend zwitschern ... ist alles gut *lächel

von Helmut am 16.4.19 - http://www.maier-lyrik.de/blog

Tiere machen so was instinktiv; bei uns Menschen ist das immer mit Nachdenkölichkeit gepaart.

Liebe Grüße
Helmut

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image