Startseite | Kontakt | Impressum

Oktoberbeginn

Noch ist er neu - der Oktober
frisch geboren und scheinbar
bestrebt uns zu Willen zu sein
mit goldenschimmerndem
S o n n e n s c h e i n


Du schließt deine Augen im
ruhenden Glück und öffnest
sie wieder weil sich sogar
noch hinter deine Lider ein
Lichtstrahl verirrt


Doch dann   ist ´s   vorüber
dann ist´s vorbei -
das   Licht   schwindet


Wind frischt auf -  und
winzigfeine Tropfen treiben
übermütig ihr freudig -
sprühendes Spiel mit dir


Sie besetzen deine Brille
du wischst und wischst
und aus ist´s mit dem
wonniglich herbstlichen
L i c h t g e d i c h t


Dienstag, der 2. Okt. 2018

Der Tag begann mit Sonne und
heiterem Strahlen, doch noch
während ich schrieb, trübte sich
der Himmel ein und das Ergebnis
sind meine Zeilen zwischen
Sonne und Regen   grin  :-(

 


image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 31.10.18

Wie schön, daß Du mich mal wieder gefunden hast, liebe GERDA.
Kalo mina, wie schön, einen schönen und guten November wünsche ich Dir auch.
Ganz herzlich, Bruni

von gerda am 31.10.18

und nun ist er schon vorbei, der Oktober, liebe Bruni! Ich habe deine Gedichte von hinten nach vorn gelesen und vieles Schöne, Zarte und auch Schmerzliche gefunden. Danke für alles! Und nun ist schon gleich der November da. Kalo mina (guten Monat) wünsche ich dir! Gerda

von bruni am 6.10.18

Tja, wer weiß, liebe KARIN,
was dieser Baum denkt. Er hat schon so vieles gesehen und gehört, da wird ihm manchmal die Spucke weggeblieben sein grin
Alles hat er gespeichert und nun spricht es aus seinem Baumgesicht…
Zur Zeit verwöhnt uns der Oktober und macht seinem Beinamen, der goldene ..., alle Ehre.
Einen lieben Gruß zum Abend von Bruni

von Karin am 6.10.18

Also dieser Baum hat es ja in sich, was frau da alles hineininterpretieren könnte, der ist keinesfalls harmlos -:)))
Aber Deine Verse sind schön und dieser Regen gab ja nur eine Stippvisite und jetzt strahlt sie wieder von morgens bis abends.
Dir einen lieben Abendgruß, Karin

von bruni am 5.10.18

Liebe ULLI,
heute wurde es am Mittag so warm, daß ich Jacke und Schal auszog, meine Sandalen suchte und in sommerlicher Kleidung im Garten herumpuzzelte grin
Ein feines Wochenende wünsche ich Dir
Herzlichst Bruni

von bruni am 5.10.18

Liebe PRISKA,
wie schön, daß Du es bemerkst. Dieses Foto wollte unbedingt in wortbehagen und hier passte es so gut. Findest Du nicht auch, daß er ein wenig ernst guckt, der alte Baum? An was mag er wohl denken?
Liebste Gutenachtgrüße von Bruni

ich sende dir wärmende Oktoberstrahlen, liebe Bruni, heute wieder so und der Regen tat ja auch wieder gut ;o)
herzlichst, Ulli

von Priska Pittet am 5.10.18 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni
Lustiges Baumgesicht. Und heute wärmt die Sonne meinen Rücken und taucht die Welt in goldige Pracht.
Liebe Grüße. Priska

von bruni am 5.10.18

Lieber FINBAR,
ich mag ihn auch, so wie eigentlich alle Monate grin
Schmunzelig liebste Grüße an Dich von mir

von finbar am 5.10.18 - https://finbarsgift.wordpress.com/

Gottlob ENDLICH mal ein wenig Regen ...
ich umarme dich, geliebter Oktober!
HG vom Finbar

von bruni am 5.10.18

ich auch, liebe ANNA-LENA,
ich auch, aber was er auch bringt, wir nehmen es an, anders gehts nicht. Er wird auch viele Sonnentage im Gepäck haben, Helles und Lichtes und damit versüßt er uns die trüben Tage, die mit Sicherheit folgen werden.
Liebe Grüße von Bruni an Dich

Ich bin gespannt, was er so alles im Gepäck haben wird, der Herr Oktober ... grin .

Liebe Grüße
Anna-Lena

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image