Startseite | Kontakt | Impressum

Kleine Pause

Hellblaue Hasen -  grasgrüne
Hexen mit schwarzen Perücken
und Zipfelröcken -  die quitte-
gelbe Piraten an ihrer Seite haben

Zwerge mit blauen Gesichtern
Rotkäppchen mit dicken
gelben Zöpfen hüpfen herum
spielen mir Streiche und ich
gucke dumm

Es pfeift und trommelt
es lärmt und lacht
Basel ist zur Fasnacht erwacht

Auf dem Fluß
ein tiefliegender Nachen
der sich langsam bewegt
und fast in der Mitte des
Rheines steht

Darin sitzen Narren mit Masken
In ihrer Mitte ein Riesengesicht
in dem vor allem die Nase besticht

Das Ufer kommt näher -
nun ist es erreicht
Es wankt die Fähre     -
Sie entlädt ihre Fracht

Vom anderen Ufer wurde
zusätzliches Lachen gebracht

Farbenpracht pur und
Farbenpracht satt

Röcke mit Schleppen
mattglänzender Taft
Schleifen aus Tüll
Plüsch und Pomp reizt
wenn der Alltag geizt

Es brodelt die Stadt
die eine ganz besondere
Fasnacht hat


Sonntag, der 18. Febr. 2018

Drei Tage werde ich dort sein,
um zu sehen, ob alles noch so
ist -  wie in diesem Gedicht
vom Februar 2010 ...


image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 24.2.18

Liebe KARIN,
danke für Deine lieben Geburtstagswünsche. Ich nehme sie von Herzen gerne an, ob nachträglich oder nicht und freue mich auch jetzt noch sehr darüber grin
Liebe Grüße zum Samstagnachmittag mit viel Sonne und heftigem Wind
von Bruni

von Karin am 24.2.18

Liebe Bruni, und ich habe natürlich wieder Deinen Geburtstag vergessen und möchte zumindest hier Dir nachträglich alles Liebe und Gute wünschen, Gesundheit allem voran , aber auch die nie nachlassende Freude am Dichten. Sei herzlich umarmt und beglückwünscht , Karin

von bruni am 22.2.18

Liebe GERDA,
es ist die Fasnacht in Basel, die als letztes Kanton der Schweiz Fasnacht feiert. So sagte es mir eine junge Schweizerin. Ich mag dieses Kostümfest in der Stadt am Rhein, die auch einen deutschen Bahnhof hat.
Liebe Grüße zur Nacht von Bruni

von gerda am 22.2.18 - http://gerdakazakou.com

Fastnacht jetzt? ich dachte, ihr hättet es schon hnter euch. dein Gedicht gefällt mir sehr, so viele Bilder, die ich am liebsten gleich legen möchte. Besonders diesen Nachen inmitten des Flusses…

von bruni am 22.2.18

Liebe ANNA-LENA,
ich hoffe, Du findest meine Antwort in diesem Gewirr. Kann ich nicht schnell genug antworten, entsteht es sofort, es sei denn, keiner schreibt mir u. das möchte ich ja wirklich nicht *g*
Ich habe eine Flucht versucht, aber wild gefeiert habe ich nicht, nur wie eine Wilde fotografiert grin
Danke für Deine lieben Wünsche und ganz herzlich grüßt Dich Bruni zurück.

von bruni am 22.2.18

*schmunzel*, ach, wie recht Du doch hast,lieber FINBAR.
Wunderschön ist es und doch so anstrengend… Ich wollte doch nur dieser einen Zahl entgehen *seufz*, aber sie ließ sich nicht abschütteln.
Liebe Grüße nun von zuhause von mir an Dich

von Finbar am 22.2.18

So ist das Leben nun mal… 😁

von bruni am 21.2.18

Ja, liebe PRISKA,
so kann man es sagen und trotz der Kälte erhob sie sich ziemlich kraftvoll *g*

von bruni am 21.2.18

Liebe ULLI,
wo warst Du denn? Aber ich war nur in Basel und Weil, sonst nirgends. Zu mehr hätte die Zeit auch nicht gereicht.

von bruni am 21.2.18

Liebe ANNA-LENA,
sie war vollgefüllt mit irre vielen Eindrücken und im Moment purzeln sie in meinem Kopf herum grin

von bruni am 21.2.18

Lieber FINBAR,
es war wieder wunderschön, aber auch etwas anstrengend *lächel*

von bruni am 21.2.18

Liebe DIANA,
es war wirklich fein und bunt grin
Bin wieder zurück und muß erst mal Eindrücke sortieren *g*

Da hat sich die liebe Bruni rechtzeitig zum Geburtstag ein baseler Päuschen gegönnt und wild zwischen all den Masken und Kostümen gefeiert???

Alles erdenklich Liebe zum neuen Lebensjahr, liebe Freundin und ein Jahr voller Sonnenschein von allen Seiten.

Herzlich
Anna-Lena

von Priska Pittet am 21.2.18 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni
Du weckst Heimatgefühle… Die Stadt erhebt sich.
Viel Freude in Basel.
Herzlich. Priska

Da bin ich gespannt was du zu berichten hast. Ich bin nicht weit weg, aber dennoch nicht dort…
herzliche Grüße, Ulli

Ich wünsche dir eine gute Zeit, liebe Bruni.

Herzlichst
Anna-Lena

von Finbar am 19.2.18

Da bin ich aber mal gespannt!
Viel Spaß!
Liebe Morgengrüße
vom Finbar

von diana am 18.2.18 - http://versspruenge.wordpress.com

das klingt fein bunt - da wünsche ich dir ganz viel spaß, liebe bruni!
alles liebe von diana

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image