Startseite | Kontakt | Impressum

Engel sind ín der Stadt

die so viele Häuser und
Menschen hat


Buntgetupfte mit roten
Näschen -  dick vermummte
mit Schals und wärmenden
Pudelmützen -
müde und munter


Und über den kleinen fliegt
golden schimmernd einer mit
weit gebreiteten Schwingen
der alles im Auge hat

 

Samstag, der 24. Febr. 2018

 

 

Was hab ich denn da Feines entdeckt?
image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 2.3.18

Liene PRISKA,
ich hatte von den Kleinen so viele wunderschöne Bilder, da fiel mir die Auswahl ziemlich schwer. Aber dann blieb ich bei dieser putzigen kleinen Maus hier hängen *lächel*.
Ach, dann hast Du doch ein bissel Fasnacht mitbekommen. Das ist schön.
Liebe Grüße an Dich von Bruni

von Priska Pittet am 2.3.18 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni
Allerliebst, diese Kinder. Ich mag ihre Gesichtsausdrücke, eine Mischung von Wunder, fasziniertem Staunen und in sich gefestigt…
Durfte die Binninger Fasnacht letzten Samstag genießen.
Herzlich. Priska

von bruni am 27.2.18

und ich danke DIR für den feinen Kommi, lieber FINBAR
wenn das Herz nicht friert, ist schon vieles gewonnen
Lächelnde liebe Grüße von Bruni

von finbar am 27.2.18 - https://finbarsgift.wordpress.com/

Ja, WIRKLICH herzerwärmend <3
vor allem bei DIESER Kälte!
Bonjour Bruni, dankeschön
für dein FEINES Poem grin

von bruni am 27.2.18

Liebe GABRIELE,
wie schön, Dich hier zu finden. Ach ja, möge er uns alle im Auge haben, auf daß uns nichts Böses geschehen möge, daß er uns vor all zu viel Leid beschützen kann und uns tröstet, wenn wir trotz alledem traurig sind.
Herzliche liebe Grüße von Bruni an Dich

von pflug gabriele am 27.2.18

das ist herzerwärmend.
möge der engel auch uns erwachsene immer gut im auge haben.

liebe grüße
gabriele

von bruni am 26.2.18

Liebe ANNA-LENA,
sie wimmelten um mich herum und spielten den Erwachsenen ihre Streiche. Sie waren ganz in ihrem Element grin
Eine gute Woche auch Dir von mir

von bruni am 26.2.18

Liebe DIANA,
in einem Fenster schwebte ein goldener Engel und plötzlich kam mir der Gedanke, daß all die vielen herumwuselnden putzigen Kleinen doch auch wie Engelchen sind *lächel* ‘Es war der Tag des Kinderumzuges, die Kinder hatten das Sagen, sehr unterstützt von den Erwachsenen.
Lächelnde liebe Grüße in den eisigen, aber wundervoll sonnigen Tag von Bruni
(Mein Spamschutz sagte children 68 und ich lachte vor mich hin)

Mit wachen Augen kann man sie sehen, die vielen kleinen und großen Engel.
Sie werden sich freuen, dass du sie mit so netten Zeilen bedacht hast.

Liebe Grüße in die neue Woche.
Von Herzen,
Anna-Lena

von diana am 26.2.18 - http://versspruenge.wordpress.com

wie süß ... so ein wunderbares gedicht über diese kleinen wunderbaren so schützenswerten engel!
sonnige grüße zu dir, liebe bruni, und einen feinen wochenstart,
diana

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image