Startseite | Kontakt | Impressum

Du kennst die Antwort

Manche Frage

hat es eilig   -

drängt sich vor

gibt keine Ruh


      ***


Und doch weißt du

wie die Antwort

lautet - singt sie doch

dein Herz im Chor

 


Donnerstag, 1.Febr.2018
       


image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 8.2.18

Liebe BARBARA,
manchmal ist es nur eine Hoffnung, die immer da ist, nie vergeht ...
Gewissheit braucht dann keine Worte mehr, oder?
Lächelnde Grüße von Bruni

... diese Gewissheit im Herzen - und doch braucht manches seine Zeit.

Liebe Bruni, ich grüße Dich herzlich
Barbara

von bruni am 5.2.18

Liebe PRISKA,
Du bist eine sehr feinfühlige Frau, ein echter Schatz, und ich glaube, so ist es wirklich.
Lächelnd und sehr herzlich, Bruni am Abend

von Priska Pittet am 5.2.18 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni
Die Frage scheint vorwitzig wie ein Kind. Vielleicht braucht es das Pochen, das ständige Klopfen, damit der Takt zum Singen entsteht 😊
Ganz liebe Grüße. Priska

von bruni am 5.2.18

Was für eine tolle Idee, lieber FINBAR.
Ich sehe den Chor vor mir, höre die Herzen singen und es berührt mich, was ich höre.
Liebe Gutnachtgrüße von Bruni an Dich

von Finbar am 4.2.18

Ich stelle mir gerade einen Chor vor, bei dem man nur die singenden Herzen der einzelnen Menschen sieht…
Feines Poem, liebe Bruni!
Liebe Grüße zur Nacht vom Finbar

von bruni am 3.2.18

Liebe PETRA,
genau so ist es und Schmerz vermeidet frau lieber… *g* Wäre es aber immer so, kämen wir in der Realität nicht zurecht. Ohne Fragen bleiben wir ohne Antworten und manche Antworten können lebenswichtig sein. Du hast wundervoll vertanden, wie meine Worte zu verstehen sind.
Herzliche Grüße von Bruni an Dich

von Petra am 3.2.18

Manchmal ist es besser, eine Frage nicht zu stellen, weil man die Antwort ganz genau kennt.
Liebe Bruni, und fragt man doch, könnte die Anwort schmerzen…
Das meine ich nicht generell, ab und zu müssen Dinge hinterfragt werden.
Ein schönes Wochenende mit viel Sonne wünscht dir ganz herzlich,
Petra

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image