Startseite | Kontakt | Impressum

Tanz im Sonnenglanz

Mein Tanz im Sonnenglanz
ist langsam - behutsam
drehe ich mich damit ich
nicht falle über die Steine
die in meine Wege rollen


Doch blau ist die Stunde
die mich begleitet
Der Atem des Windes
küsst meine Lippen und
es berührt mich ein Hauch
der nach Minze und
frischer Kamille schmeckt


Der Sonnenglanz senkt
sich   -  mein Tanz im
Dämmern verheißt mir
den Abend und ich winke
freudig der neuen Nacht

 

Donnerstag, der 19. April 2018


image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 29.4.18

Ach, wie schön, liebe PRISKA,
dann hast Du sie genauso genossen wie ich nach den vielen grauen und frierenden Wintertagen mit einem Licht, das bei weitem nicht ausreichte, unser Innenleben so leuchten zu lassen, wie es diese ersten frühlingshaften Tage konnten.
Liebe Sonntagsgrüße von Bruni

von Priska Pittet am 29.4.18 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni
So leicht und verspielt und vergnügt begrüßten mich die ersten Frühlingstage 😊
Herzlich. Priska

von bruni am 26.4.18

Genau so fühlte ich es, liebe ULLI,
nach einem Spaziergang auf meinem Lieblingsweg, einem Höhenweg, von dem aus man ins Neckartal hinabblickt.
Die sehr hellen Stellen auf dem Foto (mit dem Handy fotografiert) sind dicht mit Buschwindröschen bedeckt und von dort aus ging es dann hinab in die alte Stadt
Lieber Gruß an Dich von mir

So schöne Frühlingszeilen aus der blauen Stunde heraus!
liebe Grüße, Ulli

von bruni am 22.4.18

*lächel*, einen feinen sonnigen Sonntag wünsche ich Dir, lieber FINBAR
Zauberschön ist ein tolles Wort

von Finbar am 22.4.18

Zauberschön…

von bruni am 21.4.18

oder wir werden nach einer kleinen Erholungspause wieder wacher, liebe DIANA grin Ich hatte hin und her überlegt, aber wenn ich es heute wieder lese, mitten im Sonnenglanz des neuen Tages, bin ich auch dafür, das *müde* einfach zu streichen *g* Ich tu´s gleich ♥ Liebe Gutenmittaggrüße von Bruni an Dich

von diana am 21.4.18 - http://versspruenge.wordpress.com

was für wundervolle zeilen, liebe bruni!
etwas schmunzeln muss ich beim “müde”, weil ich das so gar nicht erwartet hatte nach dem “erwartungsvoll” wink - aber nun, schließlich macht tanzen mit der natur auch fein müde, so dass wir uns in der nacht den träumen hingeben können. smile
ein ganz feines helles bruni-gedicht!
mit lieben grüßen, hab ein sonniges wochenende!
deine diana

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image