Startseite | Kontakt | Impressum

Die Sichel

Ins Schwarze geschnitten,
ein Licht in der Nacht


Scherenschnittscharf
die Konturen


Mild leuchtend ein Schein


In nachtschwarzer Decke
grüßt nur die Sichel allein


Ein tapferer Schneider
hat in den Schatten der Nacht
mit Tuch und Schere


Ein Wunder vollbracht

 

Mittwoch, der 22. Nov. 2017


image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 4.12.17

Nein, leider nicht, liebe GERDA.
Aber ich weiß es schon, wenn Du nur ein einziges Wort hinterläßt
Einen sehr lieben Gruß an Dich

von gerda am 3.12.17 - http://gerdakazakou.com

ich möchte eigentlich gar nicht gerne immer kommentieren, möchte nur deine Bilder genießen und wirken lassen. Doch weißt du dann, dass ich hier war?

von bruni am 26.11.17

Liebe PRISKA,
so schrieb ich auch, ohne hinauf zu sehen, weil ich diese Sichel so deutlich vor mir sah, als hätte ich sie vor Augen. Das Sichelfoto entstand später erst.
Liebe Grüße in die Nacht von Bruni an Dich

von Priska Pittet am 25.11.17 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni
Was für ein tolles Kunstwerk kreierst Du mit Deinen Worten. Auch ohne Bild erscheint das klare Bild einer wolkenlosen, mondbeleuchteten Nacht.
Ganz liebe Grüße. Priska

von bruni am 25.11.17

Ja, das hat dieser Schneider verdammt gut hingekriegt, liebe ANNA-LENA
Liebe Grüße auch an Dich

von Anna-Lena am 25.11.17 - https://visitenkartemyblog.wordpress.com/

Ein besonders schöner Mondschnitt grin .
Liebe Grüße zu dir!

Herzlich,
Anna-Lena

von bruni am 23.11.17

Jaaaaaa, und immer, wenn ich weiß, es ist wieder so weit,lieber FINBAR,
dann suche ich sie am abendlichen Himmel…
Ganz herzliche Grüße an Dich

von bruni am 23.11.17

Liebe DIANA,
die Sichel empfinde ich fast immer als die schönste Form des Mondes. Und zu dem Foto mußten unbedingt passende Worte.
Ganz herzliche ♥ Nachmittagsgrüße von mir an Dich

von Finbar am 23.11.17

Und das macht er immer und immer wieder… *lächel *

von diana am 23.11.17

so hab ich sie auch gesehen, die sichel, liebe bruni, wunderschön, deine worte und la lune 🌙
liebe grüße zur nacht!

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image