Startseite | Kontakt | Impressum

Liebkose ihn

*Liebkose den Stein in deiner
Tasche oft genug mit deiner Hand
und er wird zu leben beginnen *

* so schreibt Lars Gustafsson

 

Er wird nicht auf zwei Beinen
gehen oder deine Gedanken
verstehen, aber er wird dir zum
unentbehrlichen Begleiter
werden


Du wirst ihn mit dir tragen
wo du stehst und wo du gehst.
Dein stiller Freund wird er sein

 

 


Montag, der 15. Mai 2017

 

Collage Waldschrat
image
Text , Collage u. Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 5.6.17

Liebe KARIN,
ach, das hat er auch gesagt? Ja, er war ein sehr kluger Mann, der vieles sah, was andere nicht mal ahnen

Liebe Grüße von mir an Dich

von Karin am 5.6.17

Im Gesicht der Liebenden wird etwas sichtbar in jenem hilflosen Moment, bevor sie wissen, daß sie lieben….
auch so ein Satz von ihm, der tief berührt.
Dein Spamschutz: nuclear bietet er an-:))wenn die Liebe explodiert, kann das ähnlich einer Atombombe sein

von bruni am 18.5.17

Ja, DAS fand ich auch, liebe ULLI.
Er ist sehr lesenswert und steckt voller Überraschungen.
Herzliche Grüße an Dich

Liebe Bruni, ich glaub ich werde mich mal um Bücher von Gustavson kümmern, so ein gutes Zitat! Ich danke dir,
herzliche Grüße
Ulli

von bruni am 16.5.17

Oh ja, liebe PRISKA,
seine Worte haben eine ganz besondere Qualität, sind aber nicht immer einfach zu lesen und doch muß man immer weiter lesen, weil so vieles kommt, was aufhebenswert ist u. mich manchmal total verblüfft.
Du hast recht, unser Stein kann rundlicher werden im Laufe der Jahre, seine Ecken schleifen sich gewissermaßen ab. Wäre er Mensch, würden wir sagen, er ist verträglicher geworden grin
Die herzlichsten Grüße von mir an Dich nach Basel

von bruni am 16.5.17

Liebe DIANA,
Es kann ein richtig gutes Gefühl sein, einen schönen Stein in seiner Tasche zu fühlen. Meiner Tochter habe ich damals, als sie nach Costa Rica flog mit ihrem Riesenrucksack am Flughafen noch einen kleinen Türkis für die Hosentasche geschenkt. So war ich immer bei ihr. Später verlor sie ihn leider, aber sie bekam dann Ersatz von mir *lächel*
Ein Stein kann uns viel bedeuten und ich meine jetzt keine Diamanten oder andere Edelsteine. Auch ein feiner weißer Kiesel kann uns begleiten.
L. Gustafsson ist sehr lesenswert.
Herzliche späte Grüße von mir an Dich

von Priska Pittet am 16.5.17 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni
Da hat Lars Gustafsson etwas Feines gesagt.
Nicht nur lebendig wird der Stein, in meinen Augen, sondern auch abgerundet, weniger eckig…
Herzliche Grüße. Priska

von diana am 16.5.17 - http://versspruenge.wordpress.com

oh ja, so ein stein kann ungemein tröstend sein. freund oder auch glücksbringer smile
feine zeilen…
wie mir scheint, sollte ich auch mal etwas von lars gustafsson lesen… danke für die erinnerung!
sonnige grüße an dich, liebe bruni,
von diana

von bruni am 16.5.17

Das kann ich inzwischen gerne bestätigen, lieber FINBAR.
DAS muß er gewesen sein. Klug, sehr gebildet und feinfühlig bis in seine schreibenden Fingerspitzen hinein. Nun beginne ich den Tod eines Bienenzüchters in seinem sehr umfangreichen Werk. Mein Gedichtband von ihm ist unterwegs zu mir *freu*.

Sehr herzliche Morgengrüße an Dich von Bruni

von Finbar am 16.5.17

Ein kluger und feingeistiger Philosoph und Schriftsteller war er…
Meine Bewunderung ad seiner Werke - Essays, Romane, Gedichte -
ist schier grenzenlos…
Liebe Frühlingsgrüße vom Finbar

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image