Startseite | Kontakt | Impressum

Damals

Es gab einen Morgen

da schwanden die Sorgen

der Himmel war blank

und niemand krank

 

Den Tag vergaß sie nie

Noch immer hörte sie den

Wind in den Zweigen und

das Lied das die Vögel

sangen   ... 

 

 

Freitag,  24.  März 2017


image
Text u. Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 1.4.17

*schmunzel*, liebe GERDA,
wie machst Du das nur? Du schaust geradewegs in meine Seele hinein. Hoffentlich bin ich nur für Dich dieses offene Buch ...
Leider hapert es ein bissel mit der stabilen Gesundheit. Sie schwankt wie ein winziges Boot auf einem von Wellen bewegtem Meer.

von gerda am 31.3.17 - http://gerdakazakou.com

Liebe Bruni, in den letzten drei Märzgedichten (außer dem Mandelbäumchen) ist so viel Wehmut, auch zartes Erinnern, was ist mit dir? Du bist doch hoffentlich kräftig in diesem Frühling?

von bruni am 28.3.17

Oh ja, liebe DIANA,
genau die sind es, die später, an sehr dunklen Tagen, helfen können!
Alles Liebe auch für Dich
Bruni am sonnigen und sehr hellen Morgen

von bruni am 28.3.17

Liebe PETRA,
es ist sicherlich nicht einfach, nur noch das Zurückblicken zu haben und zu wissen, die Zeit läuft ab ... Ein schlimmer Gedanke, in dem man/frau sich verlieren kann.
Keine Aufgabe mehr erfüllen zu können muß doch krank machen. In dieser Situation jemandem Lebensfreude zu vermitteln, stelle ich mir sehr schwierig vor.
DU schaffst es vielleicht, liebe Petra.
Ich wünsche Dir weiterhin so gutes Durchhaltervermögen wie bisher und ich werde sehr an Dich denken und Dir alle Daumen drücken. Vielleicht hilft das auch ein bisschen.
Sehr herzlich Deine Bruni

von diana am 28.3.17 - http://versspruenge.wordpress.com

das sind diese hellen, unbeschwerten tage voller glück! sehr schön!
alles liebe,
diana

von petra am 28.3.17

Liebe Bruni, sehr schöne Zeilen, die mich in meiner jetzigen Situation berühren.
Ich nehme sie für meine Mutter mit, die mit Sicherheit auf ihr Leben und das ihrer Kinder zurückblickt.
Ich grüße dich sehr lieb und hoffe, dass bald mehr Zeit ist.
Herzlichst Petra

von bruni am 26.3.17

Liebe PRISKA,
ja, das mache ich oft, meine letzte Tat für den Tag am Läppi -:) , bevor ich zu Bett gehe, also mitten in der Nacht.
Meine Mutter sagte mal zu mir, als ich meinte, daß sie doch keinerlei Sorgen mit mir gehabt hätten, ich wäre doch gelaufen wie sie wollten, ja, aber Du warst sooo viel krank ... 
Es gibt sie dann immer mal, diese besonderen Tage und in späteren Jahren bleiben sie als Lichtblicke in unserer Erinnerung.
Dir auch einen wunderschönen Sonntag und herzliche Grüße von mir
Bruni

von Priska Pittet am 25.3.17 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni
Ich erinnere mich auch noch an so Tage. Ich spüre die Wärme noch auf der Haut, die Frühlingstöne… die innere Zufriedenheit…
Ich habe am 24.3 bei Dir vorbeigeschaut, da war noch nichts gepostet. 😊
Du musst es spät veröffentlicht haben…☘️
Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich Dir.
Priska

von bruni am 25.3.17

Lies mal, was ich Finbar geantwortet habe, liebe ANNA-LENA.
Es sollte so ein bissel (scheinbar) halbfertig enden, liebe ANNA-LENA.
Aber es ist nicht halbfertig, sondern nur ein Blick zurück, der schon sehr weit entfernt ist von ihrem Leben damals als unermüdlich sorgende Mutter…
Nun ist sie alt und verbraucht, aber diesen einen Tag hat sie wie eine wohltuende Ruhepause in ihrer Erinnerung. Manchmal kommt er ihr in den Sinn, eine tiefe innere Ruhe erfüllt sie und das Dunkel um sie wird heller ...
Liebe Abendgrüße an Dich

Irgendwie fehlt mir hier etwas, es macht so einen unfertigen Eindruck. Ist das Absicht? Villeicht verstehe ich es auch nicht richtig, liebe Bruni :-( .

von bruni am 25.3.17

Was für ein schöner Nachtgruß von Dir, lieber FINBAR
Es ist der Blick einer Mutter, deren Kinder schon sehr lange flügge sind, ihre jungen Jahren verflogen und sie erinnert sich ...
Sehr herzliche sonnige Morgengrüße von mir an Dich

von Finbar am 25.3.17

Das klingt geheimnisvoll und doch auch schön…
Liebe Grüße zur Nacht vom Finbar

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image