Startseite | Kontakt | Impressum

Eine Erinnerung

Ich traf ein Kind und
ich kannte es nicht


Doch es erinnerte mich
die Haltung, das Kleid

 

Ich wußte nicht an wen
oder an was

 

Doch ich erinnerte mich
mehr und mehr

 

Diese Kleine erinnerte
mich sehr

 

an damals - als auch ich
  noch Kind war

 

 

Samstag, der 8. Juli 2017

Bruni mit Mutti und Vati und Onkeln u.Tanten
image
© Text und Foto vom Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 18.7.17

Das stimmt, liebe PETRA,
von denen auf dem Foto hier gibt es nur noch mich. Meine Eltern sind ja auch lange tot und Geschwister gab es keine…
Sehr herzliche liebe Grüße von mir an Dich

von petra am 17.7.17

Beim Ausräumen der Wohnung meiner Mutter fand ich viele alte Fotos und plötzlich war die Kindheit gegenwärtig.
Alte Fotos haben aber auch etwas schmerzhaftes, weil einige von den geliebten Menschen nicht mehr unter uns weilen.
Liebe Bruni eine gute Zeit und herzliche Grüße,
Petra

von bruni am 12.7.17

Liebe PRISKA,
es war ein winziges Bild, von dem ich abfotografierte und besser bekam ich´s nicht hin, denn das Originalbild war auch schon unscharf, aber man sieht mich wenigstens *g*
Herzlichst Bruni zu Dir nach Thailand

von PriskaPittet am 12.7.17 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni
Ich liebe Fotos von früheren Zeiten. Die Kleidung, Frisuren, Haltung…Und Du siehst allerliebst aus! Schöne Worte an die verschwommene Erinnerung. Sei herzlich gegrüßt. Priska

von bruni am 10.7.17

Ich denke, Du hast recht, liebe DIANA.
Schweren Herzens werde ich mich trennen.
Ich konnte keine Eltern fragen, da waren keine ...
Herzlichst Bruni

von bruni am 10.7.17

Das finde ich auch, lieber FINBAR.
Eben habe ich mir mal alte Fotoalben angeguckt und Bruni, das Kind gefunden grin
Liebe Grüße von mir an Dich

von diana am 10.7.17 - http://versspruenge.wordpress.com

... wenn du das mit den eltern/ erziehungsberechtigten abgeklärt hast,das foto zu veröffentlichen, sollte es kein problem sein, liebe bruni. (ansonsten würde ich so ein foto nicht einfach so veröffentlichen…?)
feine zeilen und ja, kinder wecken in einem selbst manchmal das kind! smile
herzlichst,
diana

von Finbar am 10.7.17

Erinnerungen in Bild und Text festgehalten sind was feines 🙄
Herzliche Grüße vom Finbar

von bruni am 10.7.17

Liebe ANNA-LENA,
es war in einem weitläufigen, offenen Geschäft, das in viele andere mit eingebettet war. Ich fotografierte interessante Details grin und war sehr erstaunt, als ich dann diesen tollen Schnappschuß im PC entdeckte. Es war der beste von allen.
Ja, sie ist, wie sie wirklich ist, ständig in Bewegung und so echt spielendes Kind, daß ich daran denken mußte, daß es ja auch bei mir mal so gewesen sein muß ...
Schmunzelnde liebe Grüße von Bruni an Dich und auch Dir eine gute Woche

Ein wenig verschmitzt,
ein wenig frech,
ein Kind, so wie Kinder sind und auch sein sollen.

Schön eingefangen, liebe Bruni.
Komm gut in die neue Woche und sei lieb gegrüßt,
Anna-Lena

von bruni am 9.7.17

*lach*, irgendwie schon, oder auch *das Mädchen, mit dem die Kinder nicht verkehren durften*, liebe KARIN

von Karin am 8.7.17

Alice im Wunderland-:)))

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image