Startseite | Kontakt | Impressum

Wär ich

eine Bratpfanne

und kein Menschengespinst

wär ich wohltemperiert

und vollkommen ungeniert

 

Würd in Weiden und Wiesen

nach Champions suchen

und Butterflöckchen aufs

Wärmste begrüßen

 

Wär hitzig und eifrig zu

Diensten oft überhitzt und

schneller als ich denke

ausgemustert und abgeblitzt

 

 


Sonntag, 12. Febr. 2017

 

 

 


image
Text u. Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 13.2.17

Ach ja, liebe PETRA,
es geschah mitten in der Nacht, als die Bratpfanne bei mir angeflogen kam grin
Wer weiß, wer oder was sie mir eingab. Vielleicht eine Muse, die mir einen Streich spielen wollte. Ich mußte das beste draus machen *g*
Liebe Schmunzelgrüße an Dich von einer immer noch erheiterten Bruni

von petra am 13.2.17

Ich möchte manchmal ein Mann, liebe Bruni, aber eine Bratpfanne ist so ziemlich das letzte, was ich sein möchte.
Das ist der Schmunzler des Tages für mich.
Liebe Grüße zum Abend,
Petra

von bruni am 13.2.17

*lach*, ich schwöre, ich kann nix dafür, liebe DIANA.
Plötzlich war diese Bratpfanne da grin, und ich wollte sie ja nicht mit Nichtachtung strafen, also schrieb ich in ihrem Sinne meine Worte für sie *g*
Liebe Brat- und Brutzelgrüße von Bruni an Dich

von diana am 13.2.17 - http://versspruenge.wordpress.com

du kommst ja auf lustige ideen, liebe bruni, schmunzel.
herrlich zu lesen!
bratpfannengrüße wink
von diana

von bruni am 12.2.17

Ach, Deine war das? Nein, beschwert hat sie sich nicht. Sie kam angeflogen, kicherte herum und ich wußte nicht recht, was sie erzählen wollte. Ich bekam nicht mal heraus, was heute in ihr gebruzzelt wurde. Kann es sein, daß es Kichererbsen waren?
Liebe Grüße von Bruni an Dich ♥

Ich habe meine vor einer halben Stunde abgewaschen. Hat sie bei dir angeklopft, sich sogar beschwert?

LOL Herzlich,
Anna-Lena

von bruni am 12.2.17

tja, wenn ich nur wüßte, wie ich auf die Bratpfanne kam, liebe ULLI. Sie fiel aus heiterem Himmel auf mich herab grin Ich konnte einfach nicht widerstehen und mußte unbedingt ein bissel Unsinn mit ihr treiben *g*.
Wie Du leicht erkennst, ist es nichts als eine Fiktion. Ich fühle mich wirklich nicht als Bratpfanne u. es schmilzt niemand Butterflöckchen in mir *kicher*
Lieber Gruß von mir

Nun hast du mich zum Lachen gebracht, was für eine Vorstellung! Auch wenn ich mich manchmal als ein gefäss empfinde, aber als Pfanne ...? Nee, lach und kicher und herzlichst
Ulli

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image