Startseite | Kontakt | Impressum

Heiliger Abend

Der EILIGE Abend naht mit
Riesenschritten.
Auweiah, eben entdecke ich meinen
Schreibfehler, es sollte selbstver-
ständlich HEILIGER Abend heißen


Eilig hatte er es die letzten Wochen
eigentlich nicht, aber jetzt dreht er
auf und zählt die letzten Stunden


Hat er dann aber endlich auch die
letzte Etappe geschafft, dann seufzt
er tief und gibt sich wieder das Bild
des Heiligen Abends mit
Kerzenschein und Weihnachtsliedern


Frohe und friedvolle Weihnachten
wünsche ich Euch allen


Samstag, der 23. Dezember, der Tag
vor dem HEILIGEN Abend

Die Spannung steigt und ich denke
daran, wie es in meiner Kindheit war,
wie ich da gefiebert habe, bis es
soweit war und ein bissel Spannung
empfinde ich auch heute noch

und der Eilige Abend wurde wieder zum Heiligen Abend
image
© Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 1.1.18

und genau so war es auch bei mir, liebe PRISKA!
Heute ist es etwas anders und bei Dir mit den Kinderchen wird so viel Arbeit sein, daß ihre Spannung auch ein bissel die Deine ist
Liebste Grüße von Bruni

von Priska Pittet am 1.1.18 - http://www.alltagschrott.ch

Liebe Bruni
Oh ja. Ich mag mich gut an meine Vorfreude und Spannung erinnern. Der 24.12 schien verlangsamt, denn der Abend ließ lange auf sich warten… 
Liebe Grüße. Priska

von bruni am 26.12.17

*schmunzel*, aber gerne, lieber HELMUT,
und lieber Gruß von Bruni

von Helmut am 26.12.17 - http://www.maier-lyrik.de/blog

Dankeschön! - auch für den fein-ironischen, humorvollen Verschreiber.

Liebe Grüße
Helmut

von bruni am 25.12.17

Herzlichen Dank, lieber JORGE,
das wünsche ich Dir und all Deinen kleinen und großen Lieben auch.
Liebe Grüße von Bruni

von Jorge D.R. am 25.12.17 - http://traumtuch.blogspot.com

Frohe Weihnachten
Dir und deinen Lieben.

Herzliche Grüße
Jorge D.R.

von bruni am 25.12.17

Das wünsche ich Dir und all Deinen Lieben auch, liebe ASTRID
Herzlichst, Bruni

von bruni am 25.12.17

Liebe GERDA,
bei mir hatte er es auch nicht eilig. Da kam er gemütlich und eilte sich nicht.
Aber seitdem ich die hetzenden Menschen in der großen Stadt gesehen hatte, ging es mir immer im Kopf herum, wie sie dann erst herumhetzen, wenn sie wissen, in einigen Stunden ist es soweit…
Bei Dir klingt es sehr schön, wie Ihr den Nachmittag genossen habt.
Liebe Grüße von Bruni zu Dir

Liebe Bruni,

ich wünsche Dir und Deiner Familie schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Liebe Grüße
Astrid

von gerda am 24.12.17 - http://gerdakazakou.com

Mir ist er gar nicht eilig gekommen, liebe Bruni, denn warum auch? Niemand muss schnell noch bedacht und beschenkt werden. Wir machten einen Spaziergang im wieder goldblauen Licht, saßen am Meer, aßen Fischlein, von denen Tito die Köpfe bekam, während die lauernden Katzen leer ausgingen, tranken auch ein Glas Weißwein. Am Nachbartisch ein Paar mit Hündin aus der Bretagne, er mit Wallebart, sie tätowiert und barfüßig. Wir radebrechten auf Englisch. So genossen wir den Mittag. Klingt das nach eilig?
Schönen Nachmittag und Abend, eine stille Nacht sternüberglänzt wünsche ich dir, sternüberglänzt.

von bruni am 24.12.17

Wie schön, daß Du den stillen Weg zu mir gegangen bist, liebe GABRIELE.
Auch Dir und Deinen Lieben ein gutes Fest und Musenküsse, wann immer Dich nach ihnen gelüstet.
Lächelnde liebe Grüße von Bruni an Dich

von gabriele pflug am 24.12.17 - http://zichoriezauber.blogspot.com

Liebe Bruni,
wundervolle und besinnliche Weihnachten wünsche ich dir von ganzem Herzen!
Mögen sich deine Wünsche erfüllen und die Muse sich immer wieder einfinden!
Alles Liebe an dich
Gabriele

von bruni am 24.12.17

Dir auch eine gute weihnachtliche Zeit, liebe ULLI,
mit Ruhe und Freude mit den Kindern und Enkelchen
Herzlichst, Bruni

Liebe Bruni, auch ich wünsche dir friedliche und fröhliche Weihnachten im Kreise deiner Lieben,
herzlichst, Ull

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image