Startseite | Kontakt | Impressum

Albtraummonster

Ich kannte nur die freundlichen
und fürchtete mich nicht

 

Ich lachte noch als sie mich
fraßen und dabei in meinem
Nacken saßen

 

Bis ich erkannte es waren
verschmierte Tränen die
auf meinen Wangen brannten ...

 


Dienstag,  25. April 2017

Nach den liebenswerten
Monstern nun die bösartigen

 


image
Text u. Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 26.4.17

*lächel*, liebe PRISKA, sie gewinnen, die guten, die liebenswerten und wir frühstücken gemeinsam. Albtraummonster vergehen und verwehen mit dem Tag und am Abend sperren wir sie einfach aus. grin
Liebste Grüße auch an Dich

von Priska Pittet am 26.4.17 - http://www.alltagschrott.ch

Das Ausgeliefertsein ist ein schreckliches Gefühl der Ohnmacht. Auch am Tag.
Hoffe, dass die lieben Morgenmonster zurückkehren.
Liebste Grüße. Priska

von bruni am 26.4.17

http://wortbehagen.de/index.php/gedichte/2017/april/monster
DAS hilft gegen Deine Albträume, liebe MATHILDA. Diese Monster wirst Du mögen und auch mit ihnen frühstücken, so wie ich grin
Liebe Grüße von Bruni am Nachmittag

von bruni am 26.4.17

Liebe DIANA,
mit Worten verscheuchen ist gut und die anderen rufen, die uns guttun *g*.
Das hab ich schon gemacht, s. *Monster*, das vorherige Geschichtchen, liebe Diana. Diese Art Monster mag ich sehr.
Lächelnde liebe Grüße von Bruni an Dich

von Mathilda am 26.4.17 - http://einfachtilda.wordpress.com

Oh weh. Ich träume neuerdings immer Sachen, die dann wirklich oder anders eintreffen. Trau mich schon nicht mehr schlafen zu legen.

Liebe Grüße von Mathilda ♥

von diana am 26.4.17 - http://versspruenge.wordpress.com

monster sind mir immer suspekt, liebe bruni wink
ja, sie können schon ganz schön gemein sein!
verscheuchen wir sie mit unseren worten, jawoll!
liebe schmunzelnde grüße
von diana

von bruni am 26.4.17

Aber ja, lieber FINBAR,
das hoffe ich doch sehr. Es ist ja nicht zum Aushalten mit den gemeinen, den hinterhältigen, die sich nicht mal trauen, Dir beim Angriff ins Gesicht zu schauen.
Herzliche Morgengrüße an Dich von mir

von Finbar am 26.4.17

Es kommen aber bald wieder die netteren…stimmt’s?

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image