Startseite | Kontakt | Impressum

Frühlingsvorfreude

Wärmende Farben
ein leuchtendes Lied
ein Brunnen im Garten
an dem kann ich warten
auf grünende Spitzen
in Spalten und Ritzen


Bald drängt Blühen aus
schützenden Hüllen
rosiges Weiß färbt
kahle Kronen in denen
zwischen Zwitschern
und Summen nun Elfen
wohnen…

 


Dienstag, 29. Febr. 2016

Eine halbe Stunde vor
M i t t e r n a c h t


image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 18.3.16

*lächel*, dann kann ich also zaubern, liebe Marli? Das sollte ich doch ausnutzen, meinst Du nicht? Bisher wußte ich das ja noch nicht.
Dann werde ich mir auch die Sonne zaubern, aber ich sehe, sie scheint schon. grin
Es wird dann wohl ein Langzeitzauber sein, den ich zuerst nach Jena geschickt hatte.
Schmunzelgrüße am sonnigen Freitagmorgen an Dich von mir ♥

Ach Bruni, jetzt, als ich nun dein wunderbares Frühlingsgedicht gelesen habe, sehe ich wartendes Grün in jeder Ecke. Und als hätte sie nur auf dein Gedicht gewartet, kommt die Sonne hervor. Mir scheint es, das erstmal seit Tagen - als hätten sie deine Worte herbeigezaubert. Und wer weiß, vielleicht ist ja da auch was Wahres dran grin
Herzlichste Grüße, deine Marlis

von bruni am 12.3.16

Im Moment siehts gut aus, liebe PETRA.
Die Sonne lacht und ich wette, meine Veilchen gucken schon ein wenig höher aus dem vermoosten Wieschen heraus als vorgestern noch, als ich sie fotografierte.
Liebe Grüße zum Wochenende an Dich von mir

von petra am 12.3.16

Liebe Bruni, wie schön du diese so zauberhafte Zeit des Jahres beschreibst, wenn es dann endlich soweit wäre.
Bei uns ist z. Zt. alles noch trübe und grau.
Liebe Vorfrühlings-Grüße von mir zu dir,
Petra

von bruni am 10.3.16

Ja, liebe EMILY, er tut gut.
Aber jetzt muß er auch zeigen, daß seine Wärme mal bleibt, nicht immer wieder der Kälte den Raum überläßt, sonst gehen z.B. die Magnolienknospen nicht weiter auf und sie haben mich heute gedauert, als ich es sah…
Sie schauten ein bissel verloren aus der Wäsche.
Liebe Abendgrüße von Bruni

von Emily am 10.3.16 - http://www.emily221.wordpress.com

Liebe Bruni,
ein ähnliches Bild habe ich heute auch mitgebracht. Die Sonne schien und mir blieben ein paar Spazierminuten. Der Frühling tut sooo gut!!!
Alles Liebe zu dir, Emily

von bruni am 8.3.16

Na ja, ich brauche keinen Frauentag, lieber Klaus. Mir ist bewußt,daß ich eine bin grin
LG von Bruni

von Klaus-Dieter Kowalsky am 8.3.16 - http://kowkla123.wordpress.com

alles Gute zum Frauentag. Beste Grüße von mir

von bruni am 7.3.16

Das wünschen wir uns alle, lieber Klaus!

LG von Bruni

von Klaus-Dieter Kowalsky am 7.3.16 - http://kowkla123.wordpress.com

Möge er bloß endgültig einziehen.  Schöne Woche wünsche ich

von bruni am 3.3.16

Liebe GABRIELE, das freut mich jetzt, daß es meinem Frühlingsfunken gelungen ist, auf Dich überzuspringen und sofort beginnt hier die Sonne zu scheinen.
Liebe Grüße
von Bruni an Dich

von gabriele pflug am 3.3.16 - http://zichoriezauber.blogspot.co/

ein gedicht, das sofort mit seinen farben und seiner lebendigkeit auf mich überspringt!
wundervoll!

liebe grüße
gabriele

von bruni am 3.3.16

Hach, ja, eine Frühlingsbegrüßung sollte es auch sein, lieber FINBAR.
Diesen Titel hätte ich auch wählen können, aber ich dachte nicht daran grin
Liebe Grüße zu Dir in einen kalten, aber wenigstens trockenen Vorfrühlingstag
von Bruni

von bruni am 3.3.16

Liebe MATHILDA, so ähnlich ist es auch hier u.doch braucht es immer nur einen halbwegs sonnigen Tag und schon kommen wieder mehr Blüten zum Vorschein, immer mehr Knospen öffnen sich.
Entschließt sich die Sonne, endlich mal zu strahlen, erwacht ohne einen einzigen Gähner eine farbige Wunderwelt.
Einen feinen Frühling wünsche ich Dir

von finbar am 3.3.16 - http://finbarsgift.wordpress.com

Da schließe ich mich mal hachmäßig der feinen Poetin Diana an *lach*

Was für eine feine kleine
Frühlingsbegrüßung! grin

Herzliche Frühlingsgrüße
vom Finbar

von Mathilda am 3.3.16 - http://einfachtilda.wordpress.com

Er traut sich noch gar nicht so richtig, der Frühling und das Wetter ist auch noch sehr kühl und unbeständig.
Aber bestimmt nicht mehr lange, dann blüht alles herrlich und wir können sogar das Gras wachsen sehen… grin

Liebe Grüße von Mathilda ♥

von bruni am 1.3.16

Das glaub ich Dir, liebe DIANA,
die Bergstraße ist schon sehr mild und immer früh dran mit dem Blühen.
Auch die Ernten beginnen früher als im Norden.
LG von mir zu Dir in den winterverschlafenen Westerwald

von diana am 1.3.16 - http://versspruenge.wordpress.com

hach, ja, wundervoll!
hier ist die natur noch etwas winterverschlafener wink

von bruni am 1.3.16

Ja, er sprießt schon, liebe Diana,
mein Foto zum Gedicht ist aktuell. Ist das nicht toll?

Schmunzelgrüße an Dich von Bruni

von diana am 1.3.16 - http://versspruenge.wordpress.com

der frühling sprießt aus deinen zeilen, liebe bruni und weckt die vorfreude ungemein! smile
herzliche märzgrüße dir
von diana

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image