Startseite | Kontakt | Impressum

Stiller Beobachter

In guten Momenten tut er,
als ob er lebendig wär -
ein listiger stiller Beobachter

 

Betrachtet die Menschen,
ihr geschäftiges Treiben

 

Besonderheiten fallen ihm auf
Hochmut, Bescheidenheit
vordergründig Alltägliches

 

Gefühle ziehen an ihm vorüber,

wie schimmernde sich

schlängelnde Fische im

Schleppnetz des Lebens

 

 


Sonntag, 21. Juni 2015

Heute ist Sommeranfang, doch
es ist kühl und die Sonne blickt
nachdenklich. Ob sie scheinen
möchte, überlegt sie noch ...


Gestern war ich in einer wunder-
schönen Gartenausstellung und
eine kleine skurrile Skulptur
fiel mir sehr auf

Den stillen Beobachter kann ich leider nicht zeigen
image
Text und Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 26.6.15

Liebe BARBARA, dort, wo er stand, war wirklich ein echtes Gewoge, fast schon ein Menschengedränge, aber die Wege waren sehr breit, die Sonne schien mild und alle waren scheinbar guter Dinge.
Still stand er und ließ sie an sich vorüberziehn…

von bruni am 26.6.15

In irgend etwas mußte man diesen verrückten Kerl ja einpacken, liebe PETRA,  und ich habe es halt mit Worten versucht. Ich glaube, in denen fühlt er sich jetzt ganz wohl. Er hat mit Sicherheit so viele Eindrücke gespeichert, daß er Bücher schreiben würde, wenn er es nur könnte grin
Herzlichst
Bruni zu Dir

von Worte sind wie Fenster am 26.6.15 - http://floreada2011.wordpress.com

Der Beobachter ist froh, in das Menschen ...gewoge??? nicht involviert zu sein. grin

von petra am 26.6.15

Was er wohl schon alles gesehen und gehört hat - dieser stille Beobachter. grin
Wunderbar in Worte gepackt hast du ihn, liebe Bruni.
Alles Liebe Petra

von bruni am 23.6.15

Bei euch ist das Wetter schon sehr anders als bei uns, liebe Mathilda. Wenn wir frieren, lacht bei Euch die Sonne und wenn uns zu heiß wird, dann zieht ihr schon Mäntel und Stiefel an *lach* und dann kommen Tage, dann ist es bei Euch genau so wie bei Euch. *lächel*

von Mathilda am 23.6.15 - http://einfachtilda.wordpress.com

Am Sonntag hatten wir recht gutes Wetter. Wolken, Sonne, gute Temperaturen und der gestrige Regen war bitternötig grin

von bruni am 22.6.15

Lieber Disputnik, freut mich sehr, daß Du hier angekommen bist u. wenn ich ehrlich sein darf u. das sollte ich ja grin, dann bin ich auch ganz stolz auf diese Formulierung. Vielleicht ein Geistesblitz… *lach*

von Disputnik am 22.6.15 - http://disputnik.com/

“Gefühle ziehen an ihm vorüber, wie schimmernde sich
schlängelnde Fische im Schleppnetz des Lebens.”
Wunderbar in Worte gekleidet…

von bruni am 21.6.15

Liebe MARLIS, mir gefiel diese kleine Skuptur so gut u. das Foto von ihr brachte das gut raus, was ich empfand, als ich ihn entdeckte. Da mußten einfach einige Worte dazu *lächel*
Herzliche Grüße zum Sonntagabend von Bruni an Dich

von bruni am 21.6.15

Lieber HELMUT, ein Datenschützer *lach* wider Willen. Aber was er sieht, ist so viel und vielfältig u. ihm wird nie langweilig dabei grin
LG von Bruni an Dich

von bruni am 21.6.15

Er kann nur beobachten u. still sehen, was um ihm herum passiert, liebe BÄRBEL. Anderes ist ihm nicht möglich grin
LG von Bruni

von Marlis Hofmann am 21.6.15 - http://wederwill.wordpress.com

Ich mag ihn sehr, deinen stillen Beobachter, wie er geschickt sein Schmunzeln verbirgt. Doch du hast ihn durchschaut und treffend beschrieben, dass er sich insgeheim sein Urteil bildet - nichts bleibt ihm verborgen…
Ein wunderbares Gedicht, voller Humor und Verständnis!
Herzlichst, deine Marlis

von Helmut am 21.6.15 - http://www.maier-lyrik.de/blog

Zum Glück wird dieser stille Beobachter von alledem nichts verraten. Daten werden geschützt.

Liebe Grüße
Helmut

von minibar am 21.6.15 - https://minibares.wordpress.com

Soso, ja stille Beobachter können eine Menge sehen.
Dieser Wurzelsepp sieht echt schön aus.
deine Bärbel
Heute morgen hatten wir Sonne, nun regnet es immer wieder recht heftig, gerade wieder
deine Bärbel

von bruni am 21.6.15

Liebe Diana, fein, Dein Kommentar und jetzt kommt sie auch hier sehr vorsichtig zum Vorschein… Du hörst es leicht an meinen Zeilen grin
Liebe sommerliche Grüße von mir

von diana am 21.6.15 - http://versspruenge.wordpress.com

eine tolle skulptur!
und nicht minder toll deine zeilen dazu.
gefällt mir!

nun, hier wagt die sonne sich zaghaft raus, immerhin, so schick ich dir ein paar sonnenstrahlen rüber! smile

liebe sommeranfangsgrüße
von diana

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image