Startseite | Kontakt | Impressum

Gemeinsam träumen

Lass uns gemeinsam träumen
von einem Schloß im Meer
mit Wellengärten, in denen
Seepferdchen weiden und
errötende Korallenmädchen
auf ihnen reiten


Lass uns gemeinsam träumen
vom Teich zwischen Wiesen
und Wäldern, an dem sieben
Schwäne nisten, grauplüschige
Küken aus sorgsam gehüteten
Eiern schlüpfen, um als
possierliche Federbälle
den Eltern möglichst schnell
hinterherzueilen


Lass uns gemeinsam träumen
von der Hütte in den Senken
der Dünen, den lauen Abenden
im feinsten weichesten Sand,
den je ein Meeresrand fand,
den der Wind liebt und ihn so
behutsam umschmeichelt,
dass er an diesem Ort verweilt
und nicht gleich wieder von
dannen eilt


lass uns gemeinsam träumen
von uralten Bäumen mit
ausladenden Blätterkronen,
in denen Vögel und Eichhörnchen
wohnen, ihre Rufe achten
und wissen, daß sie nie
über uns lachten, als wir
gemeinsame Verrücktheiten
erdachten


Lass uns gemeinsam träumen,


uns hinter den Zeiten
verstecken und von hier aus
Mißmut, Griesgram und Miß-
gunst necken, während Bücher-
türme aus der Erde wachsen,
Fantasievolles stets aufs
Neue erwacht und ringsumher
reinste frischgesponnene
Freude lacht

 

Dienstag, 27. Jan. 2015

 

 

 


image
Foto Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 16.4.15

Liebe Sylvia, wie schön, daß Du den Weg zu mir gefunden hast. Gut, er könnte einfacher sein, aber so lebe ich in einer geschützten Nische und das ist gar nicht schlecht *lächel*
Herzliche Grüße von Bruni

von Sylvia Kling am 16.4.15 - https://sckling.wordpress.com/

Wunderschöne Zeilen, die träumen lassen und so viel Wahres offenbaren, so viel Phantasie walten lassen. DANKE und herzliche Grüße von Sylvia

von bruni am 31.1.15

oh ja, das Positive verdoppelt sich, liebe Emily,  u. ein Hochgenuss ist diese gemeinsame Freude
Feine Worte dazu von Dir und liebe Grüße von Bruni

von Emily am 31.1.15 - http://www.emily221.wordpress.com

Es ist wundervoll, wenn man Träume teilen oder sie gemeinsam träumen kann. Die positive Energie verdoppelt sich ♥

von bruni am 30.1.15

Alles zusammen zur Auswahl, liebe Anna-Lena, das findest Du wohl wirklich nur dort, wo die Träume wohnen.
Aber dort ist es so, daß Du Dich entscheiden mußt für eines der Traumziele, die Dir einer zeigt, der sie schon kennt oder ein anderer Suchender u. ihr findet sie dann gemeinsam… Wir könnten´s ja mal ausprobieren *lächel*
Herzliche Nachtgrüße von mir zu Dir

Zeigst du mir den Ort, an dem all diese wunderbaren Träume möglich sind. Ich würde mich umgehend auf den Weg machen grin.

Liebe Grüße
Anna-Lena wink

von bruni am 29.1.15

Liebe Marlis, genau das wollte ich ja auch, entführen dorthin, wo Träume wohnen, aus dem kalten “Elend” heraus.
Toll, daß Du Dir Zeit genommen hast, hier bei mir reinzusehen. Ich weiß ja, was Du im Moment alles um die Ohren hast. Hoffentlich mutest Du Dir nicht zu viel zu…
Liebe Grüße von Bruni

von Marlis Hofmann am 29.1.15 - http://wederwill.wordpress.com

Diese traumhafte Einladung nimmt wohl jeder gern an. Wunderschöne, märchenhafte Zeilen - wenn man sie liest, ist man für Augenblicke entführt in eine andere Welt!
Liebe Grüße,
Marlis

von bruni am 29.1.15

Lieber Finbar,
bei den zarten feinen Seepferdchen war ich eben und Deine Zeilen freuen mich sehr u. grad noch ein bissel mehr grin
Noch grübele ich aber, ob Du ihn wirklich meinst…
Herzlichst zu Dir
tausendschöne Grüße von mir

von bruni am 29.1.15

Liebe PETRA, danke für Deine lieben und feinen Worte. Ja, es ist die Sehnsucht nach Wärme, nach diesen anderen Jahreszeiten, die mich da sehr beeinflusst haben ... *lächel*
Liebe Grüße von Bruni an Dich

von finbar am 29.1.15 - http://finbarsgift.wordpress.com

Ein wundervolles Poem,
fast im Stile von einem
gewissen Herren, den du
und ich sehr gut kennen…
*lächel*

Toll hell, hellträumend
mit dem Meer und meinen
geliebten Wellen und auch
Seepferdchen, schau mal:
https://finbarsgift.wordpress.com/2013/01/20/mudes-seepferdle-legt-sich-schlafen/

Herzliche Grüße
Finbar

von petra am 29.1.15

Traumhaft schöne Zeilen, liebe Bruni, voller Lebensfreude, gepaart mit der tiefen Sehnsucht auf viele Dinge, die das Leben lebenswert machen.
Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag mit hoffentlich viel Sonnenschein grin
Herzlichst Petra

von bruni am 28.1.15

Manchmal träume ich zur Zeit von sommerlichen Freuden, liebe Diana, weil es gar zu grau und duster ist in diesen Tagen und die Lebensfreude erwacht, die sich im Moment so gerne verstecken möchte. Ich kitzele sie ein bißchen, damit die lacht grin Das Ergebnis siehst Du hier.
Das Bild ist auf einen Schaltkasten gemalt, ich fand es so schön.
Danke für Dein Verstehen und liebe späte Abendgrüße (oder auch frühe Nachtgrüße *g*) von mir

von diana am 28.1.15 - http://versspruenge.wordpress.com

was für schöne, helle zeilen, liebe bruni.
da springt einen die lebensfreude geradezu an! schön!
(was ist das für ein wunderbares bild? auf einer tür?)
herzliche sommerträumegrüße smile
diana

von bruni am 27.1.15

Wie schön, daß es Dir gefällt, liebe Mathilda. Das Wort *gemeinsam* ist sehr wichtig, denn alleine würde alles sehr viel weniger Freude machen
Liebe Spätabendgrüße von Bruni

von Mathilda am 27.1.15 - http://einfachtilda.wordpress.com

Jaaaaaaaaaaaaa, das gefällt mir und löst so viel Sehnsucht nach Frühling und Sommer aus.
Gemeinsam…ein Anstupser…. geht alles besser.

Sei lieb gegrüßt von Mathilda ♥

von bruni am 27.1.15

Liebe Bärbel,jeder träumt ähnlich oder doch anders? Jeder Mensch hat andere Wünsche, und so unterschiedlich sind die Träume dann auch.
Wichtig ist es, daß wir überhaupt imstande sind zu träumen und nicht nur in der Realität herumwirken.
Gut, daß es geklappt hat. Nun weißt Du immer, wann mir wieder etwas Neues eingefallen ist *lächel*.  Das ist doch schön.
Liebe Grüße von mir

von minibar am 27.1.15 - http://minibares.wordpress.com

Ja genau, lass uns gemeinsam träumen von Frühling, Sommer, Gesundheit, Freude mit lieben Menschen.
deine Bärbel
Hab es geschafft mit dem RSS, danke du Liebe

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image