Startseite | Kontakt | Impressum

Annalise

Schlicht, dezent,
gertenschlank,
sehr apart und
elegant


Niemals Farbe,
Schick in beige,
hellem Braun,
ein blasser Traum,
klassisch schön
ist sie täglich
anzuseh´n


Da winkt sie plötzich
heftig, wild,
ruft einen Namen:

Annalise, meine Süße

Diese lacht,
leuchtet freudig,
rosig blühend,
füllig, rund,
kerngesund,
Farbenpracht


Der Himmel lacht
die Sonne scheint


Dezent und bunt
geh´n Arm in Arm,
dem blassen Traum
wird endlich warm…

 

Donnerstag, 19, Febr. 2015

 

 


image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 20.2.15

Liebe Marlis, ein Kommentar, der mir jetzt sehr gut tut.
Ich hatte die Idee von der feinen Dame im Kopf u. wollte ihr ein Gegenstück geben.
Dann blätterte ich in einem sehr kleinen Katalog von sehr teurer Kleidung (weiß auch nicht, wieso ich den bekommen habe) u. eines der tollen Teile trug den Namen Annalise *g*. Da wußte ich genau, wie mein Poem weitergehen sollte *lach*.
Deine Worte zum besonderenn Tag, den man immer nur einmal im Jahr hat, sind schön. Ich liebe dieses Sternzeichen auch smile . Leider ist hier plötzlich die Sonne verschwunden und jede Menge dunkle Wolken hat sie zurückgelassen.
Liebe Grüße zu Dir von mir nach Jena

von Marlis Hofmann am 20.2.15 - http://wederwill.wordpress.com

Liebe Bruni, was für ein schönes Gedicht, man sieht sie vor sich, die beiden unterscheiedlichen Menschen, die schönen Frauen, die sich ergänzen und voneinander lernen und gemeinsam das Leben genießen!
Du glaubst gar nicht, was für eine Freude es für mich war, diese heiteren Worte heute hier zu finden an diesem besonderen Tag. Wusstest Du, dass der 20. Februar einer meiner Lieblingstage ist? Das Sternzeichen der Fische beginnt und heute soll eine schöne Zeit anbrechen, der Tag soll heute so hell und klar sein, wie das Lachen der beiden Frauen!
Herzlichst
Marlis

von bruni am 20.2.15

Liebe Diana, ja, so ist es wohl. In diesem Falle färben die lebhaften Farben der fülligen Dame auch sehr auf die Lebhaftigkeit der so dezent erscheinenden ab grin
Liebe sonnige Grüße von mir zu Dir

von diana am 20.2.15 - http://versspruenge.wordpress.com

oh, das finde ich ganz bezaubernd, liebe bruni! smile
wäre doch auch langweilig, wenn sie (wir) alle gleich wären. so färbt doch gewissermaßen die eine auf die andere ab. und umgekehrt.
wunderschön - und tiefsinnig.
gerne gelesen!
liebe grüße zu dir
von diana

von bruni am 20.2.15

*lächel* ja, bei den Menschen, die sich mögen und verstehen, können es auch die Gegensätze sein, die sehr anziehen können u. hier habe ich mal versucht, es durch Äußerlichkeiten aufzuzeigen, lieber Finbar.
Liebe Grüße zum heutigen Sonnentag von Bruni

von finbar am 20.2.15

Die inneren Werte können ganz entgegengesetzt schön sein, liebe Bruni, denke an Liadan und Niamh…
Aber bei Blumen wohl eher nicht *g*

Herzliche Morgengrüße vom
Finbar

von bruni am 20.2.15

Tja, scheint wohl so, Gegensätze ziehen sich an, aber das Innere der beiden Damen harmonierte wohl sehr, liebe Bärbel *lach*
Herzliche Grüße an Dich

von minibar am 20.2.15 - http://minibares.wordpress.com

Tja, so ist das manchmal.
Eintönig neben Farbenpracht.
Aber solche Damen oder Leute verstehen sich meist richtig gut.
deine Bärbel

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image