Startseite | Kontakt | Impressum

Sprich zu mir

Tanze mit mir in den Tag
hinein und lasse mich Teil
deiner Gedanken sein


Reich mir die Hand und
stütz mich beim Wanken


Zeig mir die Freiheit
bei innerer Not


Sprich zu mir in meinen
kühnsten Träumen und
schweige nur dann, wenn
dein Herz zu mir spricht


Hol mir die Sterne für
schwärzeste Stunden und
tanz noch mit mir, wenn
die Welt versinkt


Halte mich fest, wenn
das Ende winkt…


Dienstag, 15. Dez. 2015

Wir von der Erde - Bruni - Collage
image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 11.1.16

*lach*, mich freut es heute noch, wenn ich mir diese feurig rotleuchtende Collage ansehe. Es sind ja noch mehr verrückte Teilchen enthalten,liebe MARION, aber die offenbaren sich nur dem, der das Original sieht - falls es ihn interessiert *g*

von Marion am 11.1.16

Toll, du Kreative!
Herrlich wozu sie verwendet werden können. grin

von bruni am 11.1.16

*lach*, ich weiß gar nicht, ob ich es verraten sollte, liebe MARION.
Sie sind aus einem ausrangierten Duschvorhang fein säuberlich ausgeschnitten grin
Ich weiß, das ist ganz schön verrückt, hat aber höllischen Spaß gemacht, das alles auszuprobieren und dann das Ergebnis zu sehen.
Liebe Grüße zu Dir

Jetzt machst du mich neugierig mit den Augen, verrätst du es mir? Habe deinen feinen Kommentar zum Glück gefunden, wenn auch verspätet.

von bruni am 28.12.15

*lach*, ja, natürlich ist sie von mir, liebe Marion. Eine so seltsame Art von Collagen habe ich nirgendwo anders finden können, nur bei mir…
Sieh Dir mal das WIR an, es ist aus einer simplen Glückwunschkarte herausgeschnitten und die Augen, was meinst Du, wie diese kreisrunden Kulleraugen zustande kamen? *grins*

Ach, sie darf mal herrlich verspielt unhöflich sein, sie weiß darum, dass wir die Antwort kennen. Ich schmunzel mit ihr.

von bruni am 21.12.15

*lach*, liebe MARION, ich drehe mich herum und frage sie, bist Du von mir und sie blinzelt, schmunzelt und gibt mir keine Antwort, mir, ihrer Mutter. Was meinst Du, ist das höflich? *grins*

von bruni am 21.12.15

oh ja, liebe FEE, vieles ist auch ungesagt sehr klar und ausgesprochen gut zu verstehen, auch wenn sich die Logik wundert und hin und wieder ihr graues Haupt schüttelt *g*.
Herzlichst
Bruni

von Karfunkelfee am 20.12.15

Liebe Bruni, Sprache ist so etwas Wichtiges. Du hast es genau erkannt. Das Herz hat eine eigene Sprache, es braucht keine Worte um etwas zu sagen. Doch miteinander zu sprechen, sich auszutauschen, hält eine Verbindung zwischen Menschen lebendig. Ein sehr schönes Gedicht. Viele liebe Grüße von der Fee

Wunderbare Zeilen und Wünsche sind das, liebe Bruni.
Ist diese bunte Collage von dir? Was frag ich, bestimmt ist sie das!

von bruni am 18.12.15

...Sprich zu mir, liebe DIANA ...
Diese Zeilen waren für mich wichtig. Es gab die älteren und ich mußte sie unbedingt auf Vordermann bringen. Jetzt stehe ich wieder voll hinter ihnen…
Lächelnde Grüße von mir
an Dich

von diana am 18.12.15 - http://versspruenge.wordpress.com

das ist wunderschön, liebe bruni!
herzliche wochenendgrüße
von diana

von bruni am 16.12.15

Liebe PETRA, tanzende Worte, Worte, die einen eigenen Reigen tanzen und sich um das drehen, von was die Lyrik immer wieder spricht. Von diesem Gefühl, das wir oft Liebe nennen und das auch der Wunsch nach Geborgenheit durch einen anderen ist…
Ich hoffe, es geht Dir gut.
Melde Dich mal.
Herzlichst
Bruni

von bruni am 16.12.15

*lächel*, ja, liebe ANNA-LENA,
hier stecken viele Gedanken und in Gedanken stecken Gefühle,
also alles da.
Liebe abendliche Grüße an Dich
von mir

von petra am 16.12.15

Ein sehr gefühlvolles Poem, liebe Bruni.
Für mich hört es sich an wie eine große, tiefe Liebe, mit allen Höhen und Tiefen des Lebens.
Auch deine Collage tanzt, einfach wunderbar.
Ganz liebe Abendgrüße zu dir,
Petra

Großartig, liebe Bruni. Wunsch, Sehnsucht, Sorgen und tiefe Gedanken - alles vereint.

Liebe Grüße in die abendliche Wochenmitte,
Anna-Lena

von bruni am 16.12.15

Liebe BÄRBEL, grüße mir diesen großen LebensSchatz.
Er wird immer da sein, wenn Du ihn benötigst. Das ist sicher.

Liebe Grüße
von Bruni

von bruni am 16.12.15

Lieber FINBAR,
kam es Dir ein nicht irgendwie bekannt vor? Es gab mal eines, das war ähnlich *lächel*
Ich konnte nicht widerstehen, nahm es mir neu vor und am Ende war es doch ziemlich verändert grin
Diese Collage steckt voller Leben. In ihr sind so viele verrückte Teilchen verarbeitet, daß es mir immer wieder großen Spaß macht, sie mir genau anzusehen, um mich zu vergewissern, daß ich mich nicht doch täusche *lach*
Herzliche Nachmittagsgrüße
zu Dir

von minibar am 16.12.15 - https://minibares.wordpress.com

Wenn mein Mann morgens seine Hörgeräte noch nicht anhat, dann ist es schwer, ihm was zu erzählen.
Aber wenn ich ihn brauche, seinen Namen kann er hören, dann hilft er mir. 
Ich hoffe auch, dass er immer bei mir bleiben darf.
deine Bärbel

von finbar am 16.12.15 - http://finbarsgift.wordpress.com

Toller Worttanz
Liebe Bruni!

Und was für eine
Suuuper schöne Collage

Von dir, klasse!
Herzlich, Finbar

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image