Startseite | Kontakt | Impressum

Eine Botschaft

Konntest du die Botschaft
des Papierfliegers lesen


und die Karte, die an seidenem
Faden und an einem grünen
Luftballon hing?


Du sagst, der Papierflieger
hänge viel zu hoch im Baum
gegenüber?


Die Karte mit dem hoffnungs-
grünen Luftballon kam nie
bei dir an?


Nun muß ich mich erstmal mit
den Finken und einer Tauben-
poststelle   beraten…

 

 

 

Freitag, 21. Aug. 2015


image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 28.8.15

wenn Du gelächel hast beim Lesen, lieber Finbar, dann hat hier doch eine Botschaft ihr Ziel schon erreicht grin

von finbar am 28.8.15

*lächel*

DU hast Einfälle grin

von bruni am 23.8.15

Eine Karte an einem Luftballon wie schön, liebe Bärbel. Ich habe noch nie eine Luftballonpost gefunden u. auch kein Papierflieger kam bei mir an grin
Liebe Grüße am Sonntagabend von Bruni

von minibar am 23.8.15 - https://minibares.wordpress.com

Ja, ich habe mal eine gefunden.
Ich habe dem Mädchen auch geschrieben und bekam Antwort

https://minibares.wordpress.com/2011/05/11/auflosung-19/

von bruni am 23.8.15

*lächel*, wie wahr ist, was Du da schreibst, liebe Anna-Lena, und selbst im Eindeutigen kann es, aus dem Zusammenhang gerissen, zu Mißverständnissen kommen…
Liebste sonntägliche Grüße zu Dir
von Bruni grin

von Anna-Lena am 23.8.15 - http://visitenkartemyblog.wordpress.com/

Botschaften sind eine komplizierte Angelegenheit, liebe Bruni.
Auch Augen und Ohren können mal austicken und die Botschaft nicht verstehen, auch wenn sie eindeutiger nicht sein kann.

Liebe Grüße zum Sonntag
Anna-Lena

von bruni am 23.8.15

Tja, das kann frau dann auch noch probieren, liebe BARBARA. Aber auch da gibt es so vieles, was dazwischenfunkt. Denk doch mal, die vielen Handys u. die Quasselgespächsfetzen… Ach du Schreck, und dann wäre mein schöner Gedanke in einem Quasselkasten gelandet grin Aber eine tolle Idee, die schon wieder einige Worte wert wäre.
Liebe sonnige Grüße in den Sonntag
von Bruni

von bruni am 23.8.15

Stimmt, liebe PETRA, Rechnungen u. anderes Provanes kommen leicht u. locker hereingeschneit, aber wollen wir so eine Botschaft lossenden,wie meine * hier, dann landen sie schon dort, wo sie unerreichbar bleiben. Mitunter bleiben sie sogar an einer Kirchturmspitze *g* hängen Du hast es schon so schön formuliert.
Liebe Sonntagsgrüße von Bruni

von Worte sind wie Fenster/bmh am 23.8.15 - http://floreada2011.wordpress.com

wie wäre es mit Telepathie?
Manchmal staunt man, was alles geschieht *lächel*
Liebe Grüße in den Sonntag
Barbara

von petra am 23.8.15

Es ist komisch, die weniger guten Botschaften kommen immer auf direktem Weg an, liebe Bruni. Und auf die schönen muss man/frau gelegentlich warten, weil sie leider in einem Baum hängen….
Schmunzelnde Sonnensonntagsgrüße zu dir,
Petra

von bruni am 22.8.15

Liebe Marion, manchmal muß ich über meine eigenen Zeilen schmunzeln u. ich stelle fest, kann ich schmunzeln, ist es gut. Ein feines Schmunzelgefühl stellt sich ein grin
Tja, im ersten Moment dachte ich auch, kann er nicht klettern, aber dann bedachte ich einiges u. erkannte, auch mit Räuberleiter oder echter hoher Leiter wäre es nicht mehr das, was ich wollte, denn mit dem Hochhinaufklettern wäre Gefahr verbunden u. mit der Gefahr die Angst u. die möchte ich nicht erleben in diesem speziellen Papierfliegerfall *lach*. Hoch oben im Wipfel einer riesigen uralten traurigen Weide hat er sich in ihren allerletzten Blätterchen verhakt. Da woll er bleiben u. mit mit seiner geheimen Botschaft den Wolken winken…
Herzliche Grüße an Dich von Bruni

Unbedingt, das ist Post, die ankommen sollte. Kann der Empfänger nicht klettern? Zumindest sollte der Postbote Räuberleiter machen. Ich glaube, da stehen sehr schöne Worte auf der Karte und dem Papierflieger…
Schöne Zeilen, die mich haben schmunzeln lassen, liebe Bruni.

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image