Startseite | Kontakt | Impressum

Grünender Zweig

Grün ist der Zweig
in meinem Herzen
auf dem ein Vogel singt


prachtvoll schillernd
sein Gefieder wenn der
Tag im Abend versinkt


in meinem Fliederbaum
wohnt die Freude die
meine Schritte lenkt


im Lavendelstrauch
dem uralten der
unverdrossen in jedem
Frühjahr zu treiben
beginnt summt die Liebe
die sich so vieles
zu Herzen nimmt

 

Mittwoch, 29. April 2015

Im Anfang meiner Zeilen
steckt ein chinesisches
Sprichwort, das ich bei
Christianes Eintrag
“Vogelgedöns, neues Kapitel”

gefunden hatte


image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 1.5.15

Der ist schon da, liebe BÄRBEL *lächel*
Er blüht und duftet um mich herum.
Liebe abendliche Grüße zu Dir von mir

von bruni am 1.5.15

Liebe MARLIS, danke für Deinen wie immer so schönen Kommentar, und ja, es ist lebensbejahend, was ich hier schreibe, und dadurch natürlich auch liebesbejahend, denn zum Leben gehört die Liebe, anders wäre das Bejahen nicht möglich.
Herzliche späte Abendgrüße zu Dir

von Marlis Hofmann am 1.5.15 - http://wederwill.wordpress.com

Wunderschöne Worte, hoffnungsvoll und zuversichtlich, so wie uns der Frühling heiter stimmt, so klingen deine Worte in meine Gedanken - lebensbejahend, liebebejahend (auch wenn die Liebe sehr empfindlich ist)
Herzliche Grüße sendet dir
Marlis

von minibar am 1.5.15 - http://minibares.wordpress.com

Wieder der Flieder, huch ich kann dichten.
Ja,  der Lavendel, der kommt auch bald.
Schön geschrieben, liebe Bruni
deine Bärbel

von bruni am 1.5.15

Der Morgen ist vorüber, lieber Finbar u. ich finde Deinen feinen Kommentar hier bei mir u. es freut mich jetzt total und ich grüße Dich lieb
Bruni und die Stille, die ich um mich herum fühle

von finbar am 1.5.15 - http://finbarsgift.wordpress.com

DAS klingt aber
fein in meinen Ohren grin

Herzliche Maigrüße
vom finbar

von bruni am 30.4.15

*lach*, ja, das bist DU, liebe Christiane. Wie schön, daß Du hier warst. Dieses Sprichwort gefiel mir so gut, da mußte ich ein wenig herumprobieren u. das ist nun das Bruni-Ergebnis *g*

Liebe frühnachmittägliche Grüße von Bruni zu Dir

von Christiane am 30.4.15 - https://365tageasatzaday.wordpress.com/

Huch, das bin ja ich! winkSchön, was du daraus gemacht hast!
Vielen Dank!
Liebe Mittagsgrüße ... Christiane

von bruni am 30.4.15

Liebe Anna-Lena, oh ja, er stabilisiert sich, der Frühling, und dieses immer dichter werdende Grün ist eine Wohltat für Körper u. Seele.
Auch Dir liebe Grüße zum Aprilende, dem der wonnige Mai folgt grin
Bruni

Und täglich wechselt das Grün, wird tragfester und gibt Raum für viele Vögel, die den Frühling besingen.

Liebe Grüße zum Aprilausklang,
Anna-Lena

von bruni am 29.4.15

Freudenworte sind es, die Du hier singst, liebe Mathilda, und sie freuen mich sehr.
Lieber Abendgruß von Bruni

von Mathilda am 29.4.15 - http://einfachtilda.wordpress.com

Wenn der Frühling seine Freuden sendet, dann erfreut sich auch unser Herz und es ist tatsächlich wie ein grüner Zweig, auf dem ein Vogel singt.

Liebe Grüße von Mathilda

von bruni am 29.4.15

*lächel*, genau das sollte es auch sein, liebe Diana, ein zartes Gedicht. Wie schön, daß Du es schon gefunden hast.
Herzliche Grüße an Dich aus einem sonnigen, aber leider immer noch kühlen Mittwoch von Bruni

von diana am 29.4.15 - http://versspruenge.wordpress.com

hach, das ist ein wunderschönes prachtvolles und gleichzeitig zartes frühlingsliebesgedicht, liebe bruni!
herzliche grüße dir
von diana

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image