Startseite | Kontakt | Impressum

Das Eichhörnchen

Hinauf und hinunter
hinab und hinauf


Wie putzig ist der
pelzige Wicht


Rötlichbraun und
allerliebst in seiner
Pelzpracht anzuschaun


Er hält sich wacker
der kleine Racker,
der ausgebuffteste
Nüsseknacker


Der begnadete Tänzer
im hohen Geäst


Wenn ihm der Mensch
seinen Lebensraum läßt

 


Freitag, 14. Nov. 2014


image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 16.11.14

Hallo, liebe Petra, ich finde sie auch sehr drollig u. wenn ich mal eines sehe, dann versuche ich immer, ihm genau zuzusehen, wie es herumspringt und hüpft, wie es sich so hurtig bewegt, daß mir schon alleine vom Zusehen schwindelig wird grin
Liebe Grüße von Bruni zu Dir

von bruni am 16.11.14

Liebe Bärbel, genau wie wir, haben sie auch ihre Daseinsberechtigung, denke ich.
Ich glaube nicht, daß sie zu den bedrohten Tierarten gehören, aber das kann schnell gehen u. im Zoo möchte ich sie nicht bewundern müssen.
Liebe sonntägliche Grüße an Dich

von petra am 16.11.14

Diese kleinen Nager sind wirklich sehr drollig.
Deine stimmigen Zeilen, liebe Bruni, unterstreichen das noch zusätzlich.
Liebe sonntägliche Grüße
Petra

von minibar am 16.11.14 - http://minibares.wordpress.com

Liebe Bruni, so genau hast du das Eichhörnchen beschrieben.
Genau, lassen wir sie leben.
deine Bärbel

von bruni am 15.11.14

*lach*, liebe Monika, sie brauchten die Nüsschen bestimmt noch dringender als Du u. Du hast es ihnen ja auch verziehen grin
Sehr herzliche Grüße von mir

von syntaxia am 15.11.14 - http://webloggia.wordpress.com

Tja, weil sie so putzig aussehen und es sicher auch nicht leicht haben, habe ich ihnen auch früher einmal verziehen, dass sie meine Haselnüsse schneller wegschafften als ich sie ernten konnte. wink
Der begnadete Tänzer
im hohen Geäst
Ja das hast du fein gesagt!

..grüßt dich Monika

von bruni am 14.11.14

Das ist wirklich ein großes Problem, liebe Anna-Lena. Sie sind so schnell, daß es tatsächlich kaum mal funktioniert. Du kannst an meinem Foto deutlich erkennen, daß ich heilfroh war, als es überhaupt irgendwie geklappt hat grin
Liebe Grüße von mir u. ein feines Wochenende für Dich

von bruni am 14.11.14

Lieber Finbar, springlebendig, ja, das sind sie wirklich, diese kleinen possierlichen Tierchen. Man kann ihnen stundenlang zusehen u. es wird einem nicht langweilig.
Wie schön ist Dein springlebendiger Kommentar.
Herzliche Grüße von Eichhörnchen zu Eichhörnchen

von Anna-Lena am 14.11.14 - http://visitenkartemyblog.wordpress.com/

Ich mag sie sehr, diese flinken Gesellen.Aber sie entwischen mir immer, wenn ich sie ablichten will LOL .
Einen lieben Gruß ins Wochenende,
Anna-Lena

von finbar am 14.11.14

Volle Zustimmung zu dem
Was der Klaus da schon
geschrieben hat…

Herrlich herbstliche
Springzeilen smile
Es grüßt das rötliche
Eichhörnchen das
bräunliche *lächel*

von bruni am 14.11.14

grin  Das wünsche ich Dir auch, lieber Klaus.
Liebe Grüße von mir

von Klaus am 14.11.14 - http://kowkla123.wordpress.com

Ein Hoch auf dich und die Eichhörnchen. Schönes Wochenende, Klaus

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image