Startseite | Kontakt | Impressum

Perlendes Lachen

Das Lachen
ist der Königsweg zum Glücklichsein

las ich heute in der Tagespresse
und ich empfinde diese Ausssage
als so richtig und wahr aus dem
eigenen Erleben, daß ich dazu keinerlei
Forschungsergebnisse brauche:


Ein kleines Glucksen bewegt sich
aus deinem tiefen Bauch herauf, steigt
rasend schnell höher und höher,
erreicht dein völlig entspanntes
neutrales Gesicht,läßt deine Mundwinkel
nach oben schnellen, Lachen gluckert
perlend aus deinem geöffneten Mund,
du strahlst wie 1.000 leuchtende Sonnen

und in deinem Bauch, da wippt es auch


Du biegst dich vor Lachen, wischst
dir die tränenden Augen, tupfst ab
und zu deine Stirn. Du schwitzt vor
Lachen, erkennst den Moment als
Hauptgewinn einer göttlich erdachten
Glückslotterie


Und dann die vielen kleinen Lachen

Verschmitzes Lächeln und Schmunzeln,
amüsiertes Kichern und prustende Töne
Atmung und Herzschlag verändern sich,
wie eine wärmende “Droge” schwärmen
Glücksboten in alle Richtungen aus


Wohlige Wärme breitet sich aus in dir
und du grinst noch lange erfreut vor
dich hin, deine gute Laune schwebt
fedrig leicht in rosigen Welten

 

Samstagnacht, 3. Mai 2014

 

 


image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 29.5.14

Liebe Marlis,
das Problem ist nur, wenn uns ganz und gar nicht nach Lachen zumute ist, woher sollte es dann kommen?
Haben wir es in einer unvermuteten Ecke dann doch entdeckt, erzielt es seine große Wirkung und diese kleinen Glücksboten senden an alle Organe winzige Splitter von Freuen aus. Gelingt es den Organen, sie in gute Kräfte zu verwandeln, dann haben wir gewonnen - an Lebensmut und Lebensfreude.
Was meinst Du, sagen die Mediziner zu meiner These?  grin

Liebe Grüße an Dich

von Marlis Hofmann am 28.5.14

ein wunderbares Lachgedicht, so schön bildlich und so treffend beschrieben, die vielen Arten des Lachens. Nicht umsonst heisst es, dass Lachen die beste Medizin ist - sie heilt leider nicht alles, aber lindern tut sie allemal!
Liebe Grüße an dich!
Marlis

von bruni am 7.5.14

Das war das Ziel des Textes, Lächeln beim Lesen zu erzeugen, liebe Barbara. Hurra, Ziel erreicht.
Lächelnde Grüße von mir

Beim Lesen gelächelt.
Das hast Du mit links erreicht wink

von minibar am 7.5.14 - http://minibares.wordpress.com

Am 14.4. war der Tag des Lachens.
Lachet alle Haha haha hahaha haha,...
denn das Lachen ist gesund.
ich lache gern, das tut einfach gut.
Danke für diesen schönen Lachenden Bericht
deine Bärbel

von bruni am 5.5.14

Er hatte so recht, der kleine Mann.
So schnell ist ein Tag verloren und schade ist es um ihn, läßt er sich doch niemals zurückholen.
Lächelnd und herzlich grüße ich Dich, lieber Finbar

von bruni am 5.5.14

Bis ich diesen Welttag des Lachens richtig mitbekommen habe, hatte ich meine Zeilen schon im Kasten, liebe Mathilda.
Ich denke, inzwischen geht es Dir wieder besser,denn die Sonne scheint was sie kann. LG von Bruni

von finbar am 5.5.14 - http://finbarsgift.wordpress.com

wie sagte schon Charlie Chaplin so schön vor langer langer Zeit (und ich glaube, selbst die alten Kluggriechen wussten das schon mit der “Glücksdroge Lachen”):
“Ein Tag ohne Lächeln, ohne Lachen, ist ein verlorener Tag”...
lächelnde Grüße
vom Finbar

von Mathilda am 4.5.14 - http://einfachtilda.wordpress.com

Ist heute nicht auch Wellttag des Lachens?
Mir ist nicht nach Lachen und bin eher introvertiert, kann nur noch besser werden.

Liebe Grüße und noch einen schönen Restsonntag wünscht Mathilda ☼ ♥

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image