Startseite | Kontakt | Impressum

Blaubeermacarons

Blaue Lagune
Meeresgedanken
weicher Sand und
einsamer Strand


Gebackene Lust
die auf deiner Zunge
zergeht


wenn dir der Sinn
nach Sommer, Sonne
und schmelzend
Köstlichem steht

 


Dienstag, 17.  Juni 2014

Die Fotografin ist auch
die Bäckerin dieser
kleinen Köstlichkeiten

Blaubeermacarons
image
© Katina Kantz

Kommentare

von bruni am 20.6.14

*lächel*, solche Dinge passieren mir auch, wenn mir etwas soooooooo gut schmeckt, lieber Finbar, und meine Geschmacksnerven dann immer wieder nach diesem Kitzel verlangen…

von finbar am 20.6.14 - http://finbarsgift.wordpress.com

...hm…jamm jamm, das liest sich aber LECKER!!!
(eine Zeitlang habe ich diese Macarons mal fast jeden Tag gegessen *lächel* bis mir dann mal richtig schlecht davon wurde…)

von bruni am 19.6.14

*lächel*, ja, liebe Anna-Lena, so empfand ich es auch, dieses knusprigweiche zarte blaue Gebäck.
Nun gab es auch noch ein grünes mit rosapinkfarbener Füllung grin

Liebe nächtliche Grüße von Bruni an Dich ♥

Was für eine verlockende Köstlichkeit in bezaubernden Farben.
Liebe Grüße von mir grin

von bruni am 19.6.14

ja, liebe BÄRBEL, sie hat die nötige Geduld und die Ideen für Füllungen und Farbkompositionen. Ich bin sehr stolz auf sie.
Liebe Grüße von Bruni am Donnerstagabend
von Bruni

von bruni am 19.6.14

Köstlich beschrieben klingt nun natürlich sehr gut für mich als Schreiberin, liebe Petra. Die Bäckerin ist meiner Meinung nach auf einem guten Wege zur Macaronkünstlerin, wenn sie so weitermacht.
Lächelnde liebe Grüße zu Dir

von petra am 19.6.14

Dein Gedicht erinnert mich sofort an einen Roman, in dem Blaubeerfelder - wohin das Auge sieht - beschrieben werden. Und später wurden daraus Blaubeermuffins gemacht. Genau so köstlich beschrieben wie deine Blaubeermacarons.
Liebe Grüße für dich, liebe Bruni,
von Petra

von minibar am 18.6.14 - http://minibares.wordpress.com

Oh, wie lecker, deine Tochter kann ja tolle Sachen machen.
Ich probiere gern eines.
Stimmt dabei kann man an blaues Wasser denken, kicher.
deine Bärbel

von bruni am 18.6.14

Sie sehen verückt aus, liebe Barbara, aber sie schmecken absolut toll, weder nach Meeresfrüchten noch nach salzigem Meerwasser *lach*
Liebe Grüße zu Dir

Ich stelle mir gerade vor, in diese blauen Köstlichkeiten hineinzubeißen -köstlich!

Liebe Grüße
Barbara

von bruni am 18.6.14

wäre der Tag so gut, wie diese kleinen feinen Dinger, liebe Diana, dann wäre er himmlisch grin
Herzliche Grüße von mir

von diana am 18.6.14 - http://versspruenge.wordpress.com

hmmm ... dieser text versüßt mir den tag!
sei lieb gegrüßt, liebe bruni,
von diana

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image