Startseite | Kontakt | Impressum

Wind trägt Träume

Träume trägt der Wind
zu mir,  legt sie mir zu
Füßen, läßt mich von
Wolken und Wellen grüßen


entführt mich
in andere Dimensionen
eilt durch lange
vergangene Zeiten


Ich erblicke einsame Wege,
erkenne,  wie Schnee im
Schatten der Sonne schmilzt


und Keime und Triebe mit
verschmitztem Lachen
aufs Neue erwachen

 

Montag, 13.  Jan. 2014


image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 19.1.14

Liebe Barbara, unsrer eigener Kreislauf, inmitten der Natur.
Liebe Grüße sende ich Dir

ein schöner Kreislauf, den Du beschreibst

von bruni am 15.1.14

ich fühle ihn noch nicht, aber ich hoffe auf ihn, liebe Bärbel. grin LG zu Dir

von minibar am 14.1.14 - http://minibares.wordpress.com

Mir scheint, du fühlst den Frühling schon, liebe Bruni.
Heute hat die Sonne so herrlich geschienen, es war eine Freude draußen sein zu können.
Im Kanal lauter Sternchen von der Sonne gezaubert. Keine Ahnung, wann ich diese herrlichen Bilder bringen kann.
deine Bärbel

von bruni am 14.1.14

die Hoffnung ist ein gute Freundin von mir, liebe Diana. Wir unterhalten uns sehr oft…über die Natur und die Welt
Lächelnde Grüße von Bruni

von diana am 14.1.14 - http://versspruenge.wordpress.com

zeilen voller hoffnung! smile
verschmitzte grüße zu dir wink
von diana

von bruni am 13.1.14

*lächel*, ja, es hat einen Hauch von Frühling, auch wenn es nun doch noch schneien sollte, liebe Anna-Lena
Dir liebe Grüße und pass gut auch Dich auf.
Herzlichst, Deine Bruni

Das hat schon einen Hauch von Frühling, liebe Bruni. Bei uns scheint der Winter einzuziehen ...

Liebe Abendgrüße zu dir ♥

von bruni am 13.1.14

Lieber Jörg, wie schön, Dich mal wieder hier zu finden. Wohin führt Dich denn die nächste Reise?
Lieber Gruß von Bruni

von Jorge D.R. am 13.1.14 - http://traumtuch.blogspot.com

Das verschmitzte Lachen gefällt mir.

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image