Startseite | Kontakt | Impressum

Jahresworte

Wenn Worte still
beieinander liegen
kein Streit sie entzweit
wenn sie sich amüsieren
und nicht genieren,


wenn sie vor Einfällen
sprühen und voller Eifer glühen
unentwegt untereinander
debattieren und kommunizieren


ist die Welt auch morgens
um sieben in Ordnung


Wenn sie sprachlose Zeiten
zum Nachdenken nutzen und
stets in neuem Glanze
erstehen, keines der Worte
sein Lächeln verlernt


Wortmelodien behaglich
fließen und sich über die
Tasten ergießen,


wird es der Sinn
ihres Seins hier sein

 


Neujahr, Mittwoch, 1. Jan. 2014

eine vergessene Wintertraube
image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 3.1.14

*lächel*
Jedes Jahr denke ich mir Worte aus, liebe Bärbel, die für das gesamte Jahr passen sollen. Wünsche, Ideen, Wortspielereien und es macht große Freude, dann immer wieder etwas zu den WORTEN selbst zu erfinden.

Auch Dir ein gutes Neues u. liebe Grüße von mir

von minibar am 3.1.14 - http://minibares.wordpress.com

Dein Wort zum Neuen Jahr, wundervoll.
Wortmelodien, was für ein schönes Wort.
Dein Blog Wortbehagen stimmt hier mal wieder so richtig.
Auf ein gutes neues Jahr ♥
deine Bärbel

von bruni am 3.1.14

Dieses Wortbehagen hat ja nun schon seine Traditionen u. die Jahresworte gehören dazu. Einige Jahre waren sie nur als Fließtext zu sehen, liefer Finbar, aber nun habe ich sie auch als allererstes Poem des Jahres in den Januar gestellt, damit sie gefunden werden grin
Herzliche Grüße zum Neuen Jahr auch zu Dir

von finbar am 2.1.14 - http://finbarsgift.wordpress.com

feine neujahrs-WORTE, liebe bruni,
WORT-behagen macht sich in mir breit…

herzliche Neujahrsgrüße
vom Finbar :D

von bruni am 2.1.14

Vielen Dank für Deine lieben Worte.
Ich hoffe sehr, liebe Diana, daß sie mir tatsächlich wohlgesonnen bleiben, die geschriebenen Worte. Sie sind mir so wichtig und ich denke, gerade Du kannst das gut verstehen.
Liebe Grüße zum Jahresanfang von Bruni

von diana am 2.1.14 - http://versspruenge.wordpress.com

ein schöner jahresauftakt, liebe bruni!
mögen dir die worte immer wohlgesonnen sein.
alles liebe dir von
diana

von bruni am 1.1.14

*g* nicht nur an anderer Stelle, ja, ich habe sie auch hier, nachdem ich nun weiß, daß diese andere grin Stelle leicht übersehen wird.
Danke ♥ fürs Hinsehen und Lesen, liebe Anna-Lena

Worte haben eine gewaltige Kraft, gleich den Naturgewalten, aber sie können auch ganz still und leise Berge versetzen.
Schöne Worte hast du ausgewählt, liebe Bruni hier und auch an anderer Stelle wink . Danke dafür!
Mit Herzensgruß
Anna-Lena

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image