Startseite | Kontakt | Impressum

Nachtgedanke

Schweigsam die Nacht
Rabenschwärze bedeckt
die Erde
Müde die Gedanken
und still die Nacht


Nur ein einziger
Gedanke hält Wacht,
sucht nach Antwort,
sucht nach Sinn,
wälzt sich her
wälzt sich hin


Doch dann findet er
Licht, sieht ein Gesicht
und im Dunkel der Nacht
hat er leise gelacht

 


Sonntag, 21. Dez. 2014

 

Kirchturmlicht am Marktplatz in MA
image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 22.12.14

Leider kommen die guten Gedanken in der Nacht oftmals nicht so zum Zuge, wie es für uns besser wäre, liebe PETRA u. wir quälen uns unnütz herum. Im Hellen geht dann alles besser. Wir sehendann meist klarer *lächel*
Einen lieben Gruß zu Dir in die schöne Stadt an der Elbe

von bruni am 22.12.14

ja, lieber FINBAR, es war ein Spiel mit den Gedanken, bis sich ein richtig guter durchsetzte u. mich freudig weiterschlafen ließ. grin
Liebe Grüße zum Montagmorgen

von bruni am 22.12.14

Liebe BÄRBEL, ja, manche Gedanken sind hartnäckig, sie piesaken ganz schön u. eine Lösung für sie finden wir nie in der Nacht…
Liebe Grüße von Bruni

von petra am 22.12.14

Manche Gedanken in der Nacht möchte man festhalten und andere, die weniger schönen, lassen sich nicht so einfach abschütteln.
Für dich, liebe Bruni, einen schönen Montagmorgen,
Petra

von finbar am 22.12.14

Feines
Kleines
Spiel der
Gedanken…
Gedankenmusik smile

von minibar am 22.12.14 - http://minibares.wordpress.com

Manchmal lassen einen bestimmte Gedanken nicht los. Sie kommen wieder und immer wieder.
Aber wenn dann endlich ein anderer Gedanke die Lücke findet, ist Erlösung da.
Zum Glück habe ich das nicht mehr so oft wie früher.
deine Bärbel

von bruni am 21.12.14

ja, liebe Anna-Lena,sie machen sich selbständig, kümmern sich nicht um das, was WIR wollen. Hier war es auch so. Einer kam nicht zur Ruhe, war auf der Suche, bis ihm eine wichtige Erkenntnis dämmerte…
Ich wünsche Dir auch eine geruhsame Nacht und Träume, die Dir sehr gefallen ♥

von Anna-Lena am 21.12.14 - http://visitenkartemyblog.wordpress.com/

In der Nacht gehen meine Gedanken gern spazieren, entledigen sich aller Fesseln, hören nicht auf mich und suchen sich ihre eigenen Wege… :-( .

Hab eine gute Nacht, liebe bruni wink .

Liebe Grüße von mir.

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image