Startseite | Kontakt | Impressum

Mondpfad

Schmal der Mondpfad

ungepflastert

auf dem ich

in hellen Nächten

gehe und versonnen

zwischen blühenden

Sternen stehe…

 

 

3.Advent, Sonntag
der 14. Dez. 2014

Ein Fragment?
Noch weiß ich es nicht
Die Zukunft wird´s
weisen


image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 23.12.14

doch nicht immer ist er soooo strahlend u. leuchtend, der Mond, liebe Fee, der den Mondpfad bescheint, manchmal benimmt er sich, als sei er nur eine trübe Funzel u. leiht sich noch ein kleines Strahlen bei den benachbarten Sternen, damit es reicht grin
Liebe Grüße von mir

von Karfunkelfee am 23.12.14

Strahlend die vom Mond beschienenen Wege, hell leuchtend Deinem bedächtigen Schritt, am Himmel Sternblumen, in Wünsche fallend wie Saat in reiche volle Krume….smile

von bruni am 19.12.14

*lächel*, inzwischen sehe ich es auch nicht mehr als Fragment, liebe Marlis,  u. werde nichts mehr dazusetzen. Deine Worte bestätigen mich nun noch in meiner Meinung.
Herzlichst
Deine Bruni

von Marlis Hofmann am 18.12.14 - http://wederwill.wordpress.com

Es ist kein Fragment - es ist vollendet!
Herzliche Mondabendgrüße!
Marlis

von bruni am 16.12.14

*lach*, in der Regel in meinem Bet, liebe Barbara, aber es gibt ja immmer die Ausnahmen… Sehr späte Grüße an Dich

von Worte sind wie Fenster am 15.12.14 - http://floreada2011.wordpress.com

Ich würde ja gerne wissen, wo Du nachts spazieren gehst wink.
Mal sehen, was Du uns noch erzählen wirst ... Alles Liebe Bruni,

Barbara

von bruni am 15.12.14

oh ja, liebe ANNA-LENA, ich nehme Dich sehr gerne mit.
Lächelnde liebe Grüße zu Dir

von bruni am 15.12.14

Lieber FINBAR, fast denke ich, es wird bleiben, wie es ist.  Wirklich unvollendet finde ich es gar nicht *lächel*
Leider fiel mir kein anderes Foto in die Hände, das ich besser fand, kommt aber vielleicht tatsächlich noch…
Liebe Grüße zum Montag nach dem 3. Advent von mir zu Dir

von bruni am 15.12.14

Liebe BÄRBEL, das hört sich nun für mich sehr schön an.
Liebe Grüße von Bruni an Dich u. den Peter

von bruni am 15.12.14

Liebe EMILY, das wünsche ich Dir auch.
Der 2. Adventssonntag ist zu Ende u. wir gehen in die letzte Woche der Adventszeit.
Eine entpannte Zeit wünsche ich Dir, trotz diesem widerspenstigen H grin

von bruni am 15.12.14

Liebe PETRA, ja, das denke ich auch und für jeden wird es in seiner Fantasie ein klein wenig anders dann aussehen u. genau das finde ich sehr schön.
Herzlichst
Bruni

von bruni am 15.12.14

Liebe DIANA, es gefällt mir auch *lächel* u. eigentlich genau so, wie es ist - mit einem offenen Ende…
Dir liebe Grüße von mir u. einen feinen Montag

von bruni am 15.12.14

Liebe ASTRID, tja, erst mal bleibt es eines grin und einen lieben Gruß von mir

Was für eine schöne Vorstellung, liebe Bruni, nimmst du mich mit?
Liebste Grüße
Anna-Lena

von finbar am 15.12.14

Schönes Fragment-Poem…
Aber sag mal, auf was für einen Pfad hast du denn da in deinem Foto den armen Mond gezwängt?!
Liebe Nachtgrüsse
vom Finbar

von minibar am 14.12.14 - http://minibares.wordpress.com

Genau so ähnlich fühlte ich mich am Montag Abend, als mein Mann mich vom Chor abholte. Wir schauten auf zum Himmel, denn erstaunlicher Weise waren Sterne zu sehen. Dabei vergessen wir, wo wir stehen.
deine Bärbel

von Emily am 14.12.14 - http://www.emily221.wordpress.com

Ich wünsche dir stets genug Licht und Wärme auf all deinen Wegen, liebe Bruni ♥ Herzliche Grüße zum 3. Advent, Emily
PS. Mir ist gerade das H von der Tastatur gefallen *g Das ist ja vielleicht blöd!

von petra am 14.12.14

Ein wunderbares unvollendetes Werk, liebe Bruni, was die Fantasie anregt. Es könnte jetzt jeder seine eigenen Gedanken einbringen…...
Liebe Grüße zum 3. Advent
Petra

von diana am 14.12.14 - http://versspruenge.wordpress.com

... ein ganz wunderbares fragment, das auf jeden fall so bestand hat, liebe bruni, mir gefällt´s jedenfalls sehr! smile
liebe adventsgrüße dir,
von diana

von Astrid Bergmann am 14.12.14 - http://astrid-bergmann.blog.de

…..auf jeden Fall ein schönes Fragment. smile

LG
Astrid

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image