Startseite | Kontakt | Impressum

Am Weiher

Ein erstes Dämmern,
unmerklich fast -
eine Ahnung nur


Wolkenfrohes
Tageslicht
senkt sich leise
herab, legt sich
zum Weiher


Waldschatten decken
behutsam zu


Doch sieh mal,
da vorne, in der Nähe
des Ufers, klein und
flirrend ein Leuchten,
ein Licht und noch
keineswegs müde…


Es versenkt sich in
die Tiefe und lauscht,
ob sie spricht


Doch spiegelglatt
und tagesmatt
breitet sich
überall Stille aus


Kein Plätschern,
kein Plantschen,
kein einziges
Fischlein, das den
Tag noch sucht


denn alles hier
hat   n u r
Stille gebucht

 

Mittwoch, 31. Dez. 2014

Finbars wundervolles Foto ließ
mir keine Ruhe, es war so voll von
guter Stille, dass ich das Gefühl
hatte, unbedingt einige Zeilen
dazu schreiben zu müssen…


image
© finbarsgift

Kommentare

von bruni am 2.1.15

*lächel*, jeder hat andere Assoziationen, wenn er liest, liebew Petra. Als ich dieses Foto das erste Mal sah, dachte ich immer nur, welch eine Stille liegt hier über diesem kleinen See, den Finbar Weiher nennt. Scheinbar ist er nicht groß, obwohl er hier so weit aussieht u. ich hatte das Gefühl, hier finde ich passende Worte. Es geht mir ja nicht bei jedem Foto so…
Herzliche Grüße an Dich, liebe Petra

von petra am 2.1.15

Feine Worte zu einem ebenso gelungenen Foto.
Beides vermittelt mir das Gefühl, dass die Tage wieder ruhiger und auch langsam, fast unmerklich, länger werden.
Herzliche Grüße zu dir, liebe Bruni,
Petra

von bruni am 2.1.15

Danke, liebe ANNA-LENA,ja, von Zeit zu Zeit gibt es etwas Gemeinsames von uns zu sehen und zu lesen und jedesmal ist es für mich eine große Freude, wenn wir es - meist fast unabsichtlich - mal wieder geschafft haben.
Herzliche Grüße aus der Nacht an Dich

von bruni am 2.1.15

Liebe DIANA, Deine Worte freuen mich sehr. Dieses Foto hatte es mir angetan u. Du siehst, wozu es mich verführt hat.
Lächelnde liebe Grüße zu Dir

Ihr seid ein super Team, liebe Bruni und lieber Lu. Das habt ihr wunderbar hinbekommen.

Alles Liebe,
Anna-Lena

von diana am 1.1.15 - http://versspruenge.wordpress.com

wunderschön deine worte zu diesem traumhaften foto, liebe bruni. smile
ein rundum frohes 2015 dir!
herzlichst,
diana

von bruni am 1.1.15

Der allererste Morgen im Neuen Jahr und ein so wunderfeiner Kommentar von dir, lieber Finbar. Ich strahle. Kannst Du es sehen?
Bei der Fülle von außerordentlich guten Bildern in Deinem Blog möchte frau oft genug viel dazu schreiben u. meist tue ich es auch, aber seltener in wortbehagen, damit es seine Besonderheit behält. Nun war es mal wieder soweit u. zum endgültigen Jahresabschluß passte diese Stille besser als alles andere…, denn nach Böllern und Leuchtraketen war mir wirklich nicht zumute.
Auch Dir ein gutes und erfreuliches Neues Jahr, in dem sich viel von dem erfüllt, was Du Dir von Herzen wünschst.
Herzliche Morgengrüße von mir nun auch an Dich (und doch kommt Dein Bild in Deinem Blog noch viel besser zur Geltung *lächel*)
PS Jedes Zusammenwirken mit Dir macht große Freude u. das Ergebnis ist immer ein besonderes

von finbar am 1.1.15

Zauberhafter Jahresabschluss hier auf Wortbehagen, einem der weltweit schönsten Blogs in Sachen Poesie!

Und wiederum ein feines Zusammenwirken von uns beiden, was mich sehr freut!

Dir ein wundervolles neues Jahr, liebe Bruni!
Herzliche Morgengrüße vom Finbar

von bruni am 1.1.15

Liebe Bärbel, natürlich kennst Du es *lächel* und mit Finbars Genehmigung hab ich es nun auch hier bei mir u. das freut mich sehr.
Herzliche Grüße zu Dir. Es ist bald Mitternacht und der Jahreswechsel kündigt sich schon mit einzelnen Böllern an.

von minibar am 31.12.14 - http://minibares.wordpress.com

Das Bild kenne ich doch, lach.
Deine Worte dazu sind wunderschön, liebe Bruni.
Traumhaft.
deine Bärbel

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image