Startseite | Kontakt | Impressum

Lyrikwelt

Lyrik bedeutet

die Welt zu sehen

ihre vielen Wahrheiten

und verzerrten Gesichter

im lyrischen Licht

zu verstehen

 


Ostermontag,  21. April 2014


image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 24.4.14

Das ist sie, unter anderem. Es ist so viel über sie zu erzählen, liebe Bärbel.
und es ist so viel in ihr zu fühlen u. manchmal muß man sich anstrengen, um sie zu verstehen grin Liebe Grüße von mir

von minibar am 23.4.14 - http://minibares.wordpress.com

Das also ist Lyrik.
Ich versuche doch auch die Welt zu sehen, zu verstehen. ich würde meine Ergebnisse niemals Lyrik nennen.
Eben weil ich sie nicht so geschliffen niederschreiben kann wie du, meine liebe Bruni
deine Bärbel

von bruni am 23.4.14

schön reden, aber nicht im negativen Sinne, liebe Barbara, sondern im besten Sinne des Wortes. Manche Dinge sollte man/frau in ihrer wahren u. auch etwas überschäumenden Schönheit sehen und die anderen eben in ihrer grausigen Wahrheit, ohne schmückendes Beiwerk… Bei jedem Thema sind neue Gedanken gefragt.
Dir liebe Grüße von mir in der Nachosterwoche

manchmal bedeutet Lyrik aber auch die Dinge schön reden. Es kommt eben ganz auf den Blickwinkel an grin

von bruni am 22.4.14

na ja, lieber Finbar, ich glaube, beäugen würde es doch nicht so ganz treffen grin , aber vielleicht fällt mir noch etwas anderes ein.
Hättest Du denn noch eine Idee?
Dir liebe abendliche Grüße von mir

von finbar am 22.4.14 - http://finbarsgift.wordpress.com

statt zu verstehen
würde ich meinen
zu beäugen…
oder?

von bruni am 22.4.14

Liebe Diana,

das lyrische Licht beleuchtet ja vieles; es ist nicht einseitig, es geht auf vielerlei Art an die Dinge heran *lächel*, aber in diesem Licht tritt manches zutage, was sich auch gerne versteckt grin
Herzliche Grüße zu Dir

von diana am 22.4.14 - http://versspruenge.wordpress.com

sehr schön gesagt, liebe bruni, wunderbar! ja!


die welt sehen
im lyrischen licht
das herz sehen


mit lyrischen grüßen, lächel,
diana

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image