Startseite | Kontakt | Impressum

Antennen

Feine Antennen,
um zu empfangen
und zu verstehen


Antennen, die
fühlen und zur
rechten Zeit
erkennen


Antennen, die
sortieren und
Wichtiges spüren


Antennen, die
Distanzen
überbrücken
und in Geheimes
blicken


Feine Antennen,
die dir oftmals
Lösungen nennen

 


Freitag, 3. Mai 2013


image
© bruni kantz

Kommentare

von bruni am 8.5.13

so, so, liebe Anette, Du suchst sie also, die Antennen? Hat nicht Dein Mann welche für Dich und Du für ihn? *lächel*

von aNette am 8.5.13 - http://www.magic-colors.eu/Blog/

Ein Thema, welches mich ausgesprochen interessiert. Besonderns die Vorstellung, dass diese Antennen Distanzen überbrücken können, stimmt mich optimistisch wink Ich denke, alle Menschen haben Antennen, aber nicht immer unbedungt zueinander. Man muss also suchen und wachsam sein wink
lg aNette

von bruni am 6.5.13

ich glaube, Menschen ohne Antennen sind auch solche ohne Fantasie und sie sind schwer erträglich. ich glaube, lieber Finbar, Du kannst auch ein Lied davon singen *lächel*

von finbar am 6.5.13 - http://finbarsgift.wordpress.com

Menschen ohne Antennen gibt es
leider öfters als gedacht,
sie gleichen nicht mal den
Robotern, die immer welche haben…

von bruni am 5.5.13

Na ja, Du wirst wohl auch manchmal Deine Antennen ausfahren, liebe Bärbel und etwas nicht Ausgesprochenes, aber dennoch Fühlbares bemerken… Liebe Grüße zum Sonntagabend

von minibar am 5.5.13 - http://minibares.wordpress.com

Ab und zu können die Antennen gute Dienste leisten.
Natürlich nicht immer. Das wäre mir auch irgendwie unheimlich wink
Liebe Grüße
deine Bärbel

von bruni am 5.5.13

da geht es mir wie Dir, Barbara *lächel*

von bmh am 5.5.13 - http://aharablog.wordpress.com

Ohne diese Antennen möchte ich nicht leben.

Liebe Grüße
Barbara

von bruni am 4.5.13

Einen schönen guten Morgen, liebe Anna-Lena, obwohl es regnet und wahrhaftig nicht maienmäßig aussieht.
Die Feinheiten muß diese Antenne natürlich erkennen, sollte sie es nicht können, ist sie nur eine herkömmliche, nicht die, die Feinstes, Hauchzartes erkennt, also zur Herzensantenne ♥ nicht geeignet. Einen lächelnden Gruß in einen verregneten Maientag

Die besten Antennen nutzen nichts, wenn man die Schwingungen dazu nicht deuten kann.

Auf das Feingespür grin.
Gute-Nacht-Grüße
Anna-Lena wink

von bruni am 3.5.13

na ja, ich dachte da nicht unbedingt an mich, liebe Mathilda *lächel*.
Dir auch ein schönes Wochenende u.liebe Grüße von mir

von Mathilda am 3.5.13 - http://einfachtilda.wordpress.com

Solche Antennen haben nicht alle Menschen, schön, dass du sie spürst.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht ♥ Mathilda

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image