Startseite | Kontakt | Impressum

Blick nach oben

Beim Blick nach oben
seh ich nur Graues toben
verwehrt mir, Blaues
zu schauen


Dicht ist die
graumelierte wolkige
Decke, nach der ich
mich strecke


Ein Hoffnungsschimmer
dankt es mir
Sehe nun Strahlen
über mir, ein


winziges Hoffen


und es macht mich
unerwartet betroffen

 

Freitag, 4. Jan.2013

Manchmal kommt
Freude ncht sofort,
sie zögert ein wenig


image
© bruni kantz

Kommentare

von bruni am 9.1.13

liebe Anette, meine Worte sind ein Hoffnungsschimmer? Das höre ich gerne u. muß ein wenig lächeln.
Ich bin in Delmenhorst bei Bremen, alles ist sehr traurig u. das Wetter auch. Liebe Grüße zu Dir

von aNette am 9.1.13 - http://www.magic-colors.eu/Blog/

Auf diese Betroffenheit warte ich schon seit Wochen, liebe Bruni. Nur immer Grau und Regen, wann hört das endlich auf? Doch da, ja….deine wunderbaren Gedichte sind dieser Hoffnungsschimmer, immer wieder. Dankeeee…:-) lg aNette

von bruni am 5.1.13

irgend einer hat die Fetzen vom Blau geklaut. Anders kann es gar nicht sein, liebe Anna-Lena. Vielleicht näht er sich ein Kleid daraus. Lächend, Bruni

Da teilen wir den Blick nach oben, liebe Bruni, nur ein Fetzen Blaues suche ich im Neuen Jahr vergeblich :-( .
LG von mir zu dir♥

von bruni am 4.1.13

du hast recht, liebe Luise-Lotte, wir müssen uns damit abfinden, im Frühling werden wir dann für unsere Geduld belohnt.
Aber es dauert sooooooooo lange. Kaum auszuhalten ist das. Dir einen lieben Gruß von mir

von Luise-Lotte am 4.1.13 - http://augenblickesammlung.wordpress.com

Ich weiß, das Wetter ist nicht leicht zu haben,
gerne würde man sich an der Sonne erlaben,
aber es ist nun mal so, es ist die graue Zeit,
die die Natur braucht, um sich dann mit viel Freud,
im Frühling wieder zu erheben,
um die Gemüter zu beleben….
um die Kameras zu zücken,
und um die Welt mit Farben zu beschmücken!
Alles Liebe…..und ich wünsche dir ein gutes Wochenende,
Luise-Lotte ♥

von bruni am 4.1.13

Oh ja, zeig mal, liebe Bärbel! Ich sah ja nur die Idee eines winziges Hells. Ansonsten war es bleigrau heute. LG von mir

von bruni am 4.1.13

und ob sie dann toben kann, lieber Finbar,
schließlich treffen hier Gewalten zusammen, Dunkel u. Hell, Himmel und Hölle. Unwetter entstehen (komisches Wort) Es wird zum Fürchten sein.

von finbar am 4.1.13 - http://finbarsgift.wordpress.com

der blick nach oben
ergänzt
den blick von oben…
wenn sie zusammentreffen,
dann kann die erde toben!

von minibar am 4.1.13 - http://minibares.wordpress.com

Liebe Bruni, soll ich mal ein Bild von der Abendsonne in Groß-Gerau zeigen von letzten Samstag? Dann kannst du glühende Sonne sehen.
Denn hier kann ich auch nur Graues toben sehen, seit gestern…
Also, bis gleich wink
deine Bärbel

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image