Startseite | Kontakt | Impressum

Wünsche

Ich wünsche Euch Freude
und Wohlergehen


Verstehen und Toleranz


Friede auf Erden und
schimmernden Sternenglanz


Lasst euch an den “stillen” Tagen
nicht von Hast und Hetze plagen

 

 

Menschen, lasst uns

F r i e d e n   w a g e n

 

 


Am Morgen des 24. Dezember 2013


image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 27.12.13

es schrieb sich leicht, liebe Anette, aber die Gedanken, die man/frau bei Schreiben hat, die sind das Gegenteil von leicht…
Nun sind sie vorbei, die weihnachtlichen Tage u. ich stelle fest, die Sonne scheint wieder grin
Liebe Grüße zu Dir

von aNette am 25.12.13 - http://www.magic-colors.eu

Besser kann man das zu den Feiertagen nicht formulieren, liebe Bruni. Ich wünsche dir ebenfalls schöne und harmonische Feiertage im Kreise deiner Lieben. Und nichts ist ein dringenderer Wunsch, als: lasst uns Frieden wagen. Hört sich leichter an, als es manchmal ist. In diesem Sinne, friedlvolle Tage. Lass dich drücken von Ferne. Alles Liebe, aNette

von minibar am 25.12.13 - http://minibares.wordpress.com

Liebe Bruni, ja genau, bei uns gibt es keine Hetze mehr vor dem Heiligen Abend. Und auch nicht an den Weihnachtstagen.
Alles friedlich, freundlich, wunderbar.
Deine Worte sind so schön und wohltuend, danke dafür ♥
deine Bärbel

von Mathilda am 25.12.13 - http://einfachtilda.wordpress.com

All das wünsche ich dir auch liebe Bruni *knuddel* ♥ Mathilda

von finbar am 25.12.13 - http://finbarsgift.wordpress.com

schöne weihnachten!

von bruni am 24.12.13

Danke, liebe Anna-Lena. Jedes Wort u.jedes kleine Zeichen wird berücksichtigt *lächel*
Liebe Grüße zu Dir ♥

Friedliche Weihnachten dir und deinen Lieben, liebe Bruni.

Weihnachtliche Grüße
von mir zu dir ♥

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image