Startseite | Kontakt | Impressum

Zauberwald

Zauberwald
in dem die
Bäume licht


Steine lächeln
einer spricht
in jedem Moosbett
ein Gedicht


im Schein der Sonne
summen Stimmen
Zweige tanzen
Äste singen


Silberstreifen
wiegen Lichter
feingezeichnet
die Gesichter


Träume finden
blaue Seen
Stille lächelt
stillvergnügt


trifft auf Küsse,
die nur hauchen
bevor sie ins Reich
der Liebe tauchen


Samstag, 10.August 2013


image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 20.8.13

und DU hast DICH hergezaubert, liebe Lintschi *freu* Einen lieben Gruß von Bruni

von bruni am 20.8.13

Wie schön, liebe Fee, daß Du hergefunden hast in meinen verzauberten Wald
Lieber Gruß von Bruni

von lintschi am 20.8.13 - http://filosofium.wordpress.com

verzaubernd. deine worte ...
glg lintschi

von Karfunkelfee am 20.8.13

das sind so Worte, die wollen fließen
sich sanft wie Wasser ins Bewusstsein gießen,
Es ist ein lichterfülltes Bild,
das sommerlind
die Hoffnung
auf die Liebe
mit Poesie und Klarheit stillt.

Einen lieben Gruß zu Dir,
von der Karfunkelfee

von bruni am 11.8.13

Liebe Maren,
danke für Deinen aufschlußreichen Kommentar grin u. liebe Grüße zu Dir

von bruni am 11.8.13

Nun fandest Du heute doch noch die Stille, liebe Monika. Wie schön…

von Maren Brüning am 11.8.13

frau kommt gerade klar… smile schöööön…- in´s Reich der Liebe tauchen…

von syntaxia am 11.8.13 - http://webloggia.wordpress.com

Hab ich getan Bruni!
Es hat sioch ja so sehr gelohnt. Ich komme total umgewandelt zurück. Hatte fast keine Menschen unterwegs, nur ein kurzes Stück. Du kannst es auf der webBLOGgia nachlesen. wink

..grüßt dich Monika

von bruni am 11.8.13

Zauberhaft ist alles, was echte Natur ist, liebe Mathilda. Bei mir ist es jetzt mal ein Wald, ein lichter heller Wald, in dem die Sonne scheint und die Schatten keine Chance haben u. mitten drin ist dann der blaue See, den kaum einer kennt *lächel* LG von Bruni

von bruni am 11.8.13

*lächel*, ja, sonntags sind auch die nicht so Stillen unterwegs, liebe Monika.
Hoffentlich hast Du es doch gemacht.
LG von Bruni

von Mathilda am 11.8.13 - http://einfachtilda.wordpress.com

So einen Zauberwald hätte ich gerne mal gesehen, aber hier gibt es nur Wälder ohne Seen, denn die da würden sich keine Fische halten, weil sie zuwenig Sauerstoff und Licht bekommen,  aber ich gehe mal auf die Suche nach so einem Wald.
Bin so gar nicht der Waldgänger, da es mir oftmals zu düster und kühl ist, bevorzuge die Wiesen und auch die können zauberhaft sein.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Mathilda ♥

von syntaxia am 11.8.13 - http://webloggia.wordpress.com

Schön, dein Zauberwald wo die Stille in sich selbst lächelt.
Ich kann mich grad nicht entscheiden. Möchte eigentlich gern raus, aber dort werde ich keine Stille finden. Sonntags sind sie wieder alle unterwegs…

..grüßt dich Monika

von bruni am 11.8.13

nun waren endlich mal wieder leichte, lichte Zeilen dran, liebe Anna-Lena.
Schließlich sollte sich beides die Waage halten - Leichtes und Schweres, sonst kommt frau ja gar nicht mehr klar…
Liebe lächelnde Grüße von mir

Deine Worte verzaubern mich, liebe Bruni grin .
Ich sehe den Zauberwald direkt vor mir und höre ihn erzählen.

Einen lieben Sonntagsgruß von mir zu dir!

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image