Startseite | Kontakt | Impressum

Herzensfrucht

Eine Frucht ist mein Herz


eine wohlig singende
klingende, kraft- und
samenspendende Frucht,
atemlos zwitschernd
im Abendlied, das Vögel
im Verblassen des Tages
singen


Flaumiges Wohlsein
will es durchdringen
Mit dem Regen möchte es
weinen, durch
schattenspendende
Wälder eilen, mit
grünschillernden
Farnen und Lianen
den Tanz des Lebens
wagen und sich im
fernen Hellen zu
Wolken und Wiesen
legen


Aufbäumen will es sich,
grenzenlos schäumen
und von friedlichen
Festen im Sommerwind
träumen


Es möchte aus der
einengenden Brust
springen, sich einen
Platz im weiten
Bauchraum borgen
und nicht mehr um
Schmerzen und
Schatten sorgen


Mein samtig fruchtiges
F r a u e n h e r z

 


Dienstag, 16. April 201


image
© Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 18.4.13

*lach*, ja und wie gerne ist er mit mir durchgegangen, lieber Finbar

von finbar am 18.4.13 - http://finbarsgift.wordpress.com

huch wie schöööön smile
da ist ja mit dir wieder mal so richtig der poesiesamenspendende kopfherzensgaul durchgebrannt,
mit so allerhand traumgedöns!
KLASSE!!!

von bruni am 17.4.13

Danke, lieber Karl, für Dein Hiersein und Deine Worte. LG von Bruni

schöne wohltuende Zeilen grin
lg
karl

von bruni am 16.4.13

tja, ein weiter Bogen, den ich da für das Herzchen spanne, lieber Helmut. Ich weiß es wohl und ich bewegte mich sehr wohlig in diesem Text.
Liebe Grüße von Bruni

von Helmut Maier am 16.4.13 - http://www.maier-lyrik.de/blog

“sich im
fernen Hellen zu
Wolken und Wiesen
legen” und
“sich einen
Platz im weiten
Bauchraum borgen”  -  was will ein Herz mehr?

Sehr bewegend - im wörtlichsten Sinn - ist Dein Gedicht.

Liebe Grüße
Helmut

von bruni am 16.4.13

ich betrachtete Bilder von Frida Kahlo und wußte, ich mußte unbedingt etwas Überströmendes zu Frauenherzen im allgemeinen und natürlich auch im besonderen schreiben grin.
Liebe Grüße an Dich, liebe Barbara

meiner fantasievollen Freundin, die liebsten Grüße grin

Barbara

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image