Startseite | Kontakt | Impressum

Letzte Rosen

Der Sommer ist
vergangen, doch
sah ich Rosen
prangen im Garten
Zauberschön


Im makellosen
Angesicht sah ich
der Rosen Falten
nicht:


Und lieblich lächelt
Rosemund, tändelt
mit den letzten
Strahlen, versucht
verzweifelt noch
zu prahlen, verliert
dabei ein weit´res
Blatt und hat danach
das Tändeln satt.  grin

Donnerstagabend,18.Okt.2012

Genau so empfand ich meinen
Besuch heute im wunderschönen
Rosengarten einer lieben Freundin


image
© bruni kantz

Kommentare

von bruni am 9.2.16

Liebe PETRA, oh ja, er wird kommen, sehr langsam, denn noch ist es ja Zeit, noch ist es nicht soweit, aber alleine schon das Wissen darum tut gut.
Liebe Morgengrüße an Dich von mir

von petra am 8.2.16

Liebe Bruni, wir haben den Sommer noch vor uns. Freuen wir uns darauf.
Sehr schöne Zeilen!
Alles Liebe von Petra

von bruni am 21.10.12

hm, das klingt aber gut, blutrot und voller Tautropfen. Da muß ich morgen mal bei Dir nachsehen. Dir einen lieben Gruß in die Nacht hinein

von Astrid Bergmann am 21.10.12 - http://astrid-bergmann.blog.de

schönes gedicht. stimmt die letzten rosen sind die schönsten.!
heute morgen habe ich auch eine der letzten rosen aufgenommen, blutrot und voller tautropfen.
lg
astrid

von bruni am 19.10.12

sehr tiefsinnig u. zur gleichen Zeit ein wenig flapsig dahergeredet, liebe Barbara. Es war aber die pure Absicht. Dem Ernst muß frau ja irgendwie beikommen.
Einen lieben Gruß in die Nacht von mir

von ahora am 19.10.12 - http://ahora-giocanda.blogspot.com

Liebe Bruni. ein sehr tiefsinniges Gedicht grin ...
und sooo schön
Liebe Grüße
Barbara

von bruni am 19.10.12

Rosen sind wirklich immer schön, die ersten sind wunderbar und die letzten des Jahres haben dann einen ganz besonderen Reiz. Im Verwelken werden sie noch mal so schön, daß ich es manchmal kaum fasse, lieber Finbar.

von bruni am 19.10.12

diese Gartenbesuche bei der Freundin sind immer sehr interessant. Jedesmal sieht er anders aus und nun das Verwelken der Rosen u. die kleinen frisch aufgeblühten auch noch dabei - toll
Pack Deine Rosenfotos mal aus, liebe Bärbel - zeig sie bei Dir, damit sich alle daran freuen können

von finbarsgift am 19.10.12

och wie schön
ja die rosen
immer wieder soooo schön
die rosen, ja ...

von minibar am 18.10.12 - http://minibares.wordpress.com

Dein Foto passt haargenau dazu, liebe Bruni.
Und wie du es so beschrieben hast, einfach zauberhaft.
“sah der Rosen Falten nicht”, das ist ja köstlich.
Genau die machen sie ja zur Rose. in den Falten vereinigen sich ihre schönen, duftenden Rosenblätter.
Das erinnert mich daran, dass ich noch so schöne Rosenfotos habe, kürzlich aufgenommen.
Ganz liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet an dich, meine liebe Bruni ♥
deine Bärbel

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image