Startseite | Kontakt | Impressum

Schnee

Alles Schnee von gestern


heute vorbei - weggetaut

nicht mehr zu sehen

nicht mehr zu glauben

dass er mal war

dieser Schnee

und dann kommt wieder

ein kalter Tag, es schneit

aufs Neue und aus dem

Schnee von gestern

wird der von heute

und der ist echt, so echt,

dass Deine Schritte auf ihm

knirschen und Du lächelst

w i e   d a m a l s

als du ein Kind warst


Dienstagabend, 18.Dez.2012

Es war ursprünglich ein
Korollargedicht zum Bildbeitrag
Alles Schnee von gestern   bei

Anna-Lena


image
© bruni kantz

Kommentare

von bruni am 19.12.12

Anna-Lena ist schuld, lieber Helmut, ich habe nur noch mal in Worte gefasst.
Lächelnd Bruni

von Helmut Maier am 19.12.12 - http://www.maier-lyrik.de/blog

Den Bogen zu schlagen von den aktuellen Witterungsverhältnissen zu den Befindlichkeiten vergangener Zeiten - das ist sehr gelungen!

Liebe Grüße
Helmut

von bruni am 19.12.12

Jaa, liebe Barbara, Anna-Lenas Bild mit dem einsamen Blatt auf dem frischgefallenen Schnee u.ihre Worte dazu waren so genial, daß es mich inspirierte. *lächel*

von ahora am 19.12.12 - http://ahora-giocanda.blogspot.com

wie ich sehe, ist euch beiden wieder einmal was Gutes gelungen grin

Gruß
Barbara

von bruni am 19.12.12

Ich sah Foto u. Worte von Anna-Lena u. da kamen diese Worte an. Erst nur bei ihr in der Visitenkarte. *lächel*.
Das Blau-Grüne, türkisfarbene rundliche Etwas ist eigentlich eine Christbaumkugel.
Dir einen lieben Gruß am Morgen

...und das blaue da oben in dem foto, was ist denn das?

von finbar am 19.12.12 - http://finbarsgift.wordpress.com

eine feine zusammenarbeit
wieder mal von euch zwei!

von bruni am 19.12.12

Schön,liebe Bärbel, dann kann es ja schneien - jede Menge u. Du wirst keinerlei Probleme damit haben.
Lächelnde Grüße von Bruni zu Dir

von minibar am 18.12.12 - http://minibares.wordpress.com

Heute habe ich neue Schuhe bekommen, die bessere Sohlen haben, die auch mal - hoffentlich - mit Glätte auskommen.
Jedenfalls kann ich mit denen besser im Schnee laufen und ihn krachen und knirschen lassen. Hach, ein herrliches Geräusch und Gefühl.

von bruni am 18.12.12

DU warst aber wieder mal fix! *lächel*

von Anna-Lena am 18.12.12 - https://visitenkartemyblog.wordpress.com/

Schööön grin

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image