Startseite | Kontakt | Impressum

Musenküsse

wenn Zeilen unerwartet

sämtliche Ufer

überschwemmen,

bedenkenlos

über kantige

Randsteine treten,

Zeilenfülle

den imaginären

Rahmen sprengt,

dann hat und anders

kann es nicht sein,

klammheimlich während

der Nacht eine

wonnevoll küssende

Muse bei dir gewacht

 


Donnerstag, 20.Dez.2012

Die Sonne scheint!    grin


image
© bruni kantz

Kommentare

von bruni am 19.7.17

Ja, das mag ich auch sehr, liebe REGINA
Inzwischen macht sie sich aber viel rarer, diese vielbeschäftigte Muse und ich kann sehen, wie ich klarkomme…
Na ja, muß ich mich halt anstrengen grin
Liebe Grüße von Bruni

von Regina am 19.7.17 - http://klatschmohnrot.wordpress.com

Liebe Bruni,
ja, so ist das manchmal, auch mich hat sie oft in der nacht geküsst und diese Nächte mag ich besonders, schön ist es, wenn ich am Morgen dann aufschreiben darf, was mir da durch den Sinn gehüpft ist!
Herzliche Grüße
Regina

von bruni am 26.12.12

Liebe Renée, das freut mich jetzt aber, daß Du diese Zeilen gut findest. Ich habe mit großer Freude geschrieben.
Lächelnde Grüße von mir

von Renée am 26.12.12 - http://gotrabhu.wordpress.com

ein herrliches gedicht, voll pracht und grösse! ich liebe es sehr!
lieb grüsst dich
renée

von bruni am 21.12.12

machmal klopfen Musendamen und manchmal Musenmänner bei mir an, liebe Anette *grins*. Ist das nicht schön?
Einen lieben Gruß von Bruni

von aNette am 21.12.12 - http://www.magic-colors.eu/Blog/

Diese Dame namens Muse scheint des öfteren bei dir zu Besuch zu sein. Du hast dich mal wieder innig küssen lassen grin lg aNette

von minibar am 21.12.12 - http://minibares.wordpress.com

Ja hat geklappt, aber kostete mal eben fast 300 Euronen.
Und der Kerl hat noch nicht einmal zwischendurch angerufen, ob das genehm ist. - Hat er vergessen.
Grrrrrrrr

von bruni am 21.12.12

Manchmal gehören sie zusammen, Sonne und Muse. Irgendwie bilden die beiden eine produktive Einheit, liebe Anna-Lena. LG von mir

von bruni am 21.12.12

Na, hat es geklappt mit dem Höri, liebe Bäbel?
Lächelnd Bruni u.danke für Deine lieben Worte.

von Anna-Lena am 21.12.12 - https://visitenkartemyblog.wordpress.com/

Wie schön, liebe Bruni, da haben dich die Sonne und die Muse gleichzeitig geküsst.

Liebe Grüße von mir zu dir ♥

von minibar am 20.12.12 - http://minibares.wordpress.com

Na, das liest sich ja freudig!
Was für ein Glück!
Schon in der Nacht hast du gemerkt, dass dir heute die Sonne scheint. Das ist einfach genial
Hier wird’s schon dunkel.
Wir müssen gleich los, das kaputte Höri von P. abholen. Dann kann er wieder beidseitig hören.
Also das Captcha kennt mich aber ganz genau! thinking63

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image